WSOP auf GGPoker – Leon verpasst das PLO-Bracelet, Romanello mit der Triple Crown

0
Leon Tsoukernik

Ein absoluter Großkampftag stand vergangene Nacht bei der WSOP auf GGPoker auf dem Programm.

Vier Bracelet-Entscheidungen und die beiden Vorentscheidungen bei den Massenturnieren Plossus und Colossus sowie das „normale“ Programm mit den High Roller Super MILLION$ verlangte den Spieler einiges ab.

Die wichtigste Nachricht vorab: Es gab dieses Mal keine Schwierigkeiten mit der Software, die Turniere konnten allesamt regulär beendet werden und wir können uns dem Tagesgeschehen zuwenden.

Bei Event #40, dem $2.500 Pot-Limit Omaha-Turnier, kam King’s-Boss Leon Tsoukernik dem Bracelet verdammt nahe.

Als Vierter verpasste er den Sieg unter 532 Startern nur sehr knapp und durfte sich mit einem Preisgeld von gut $88.000 trösten.

Das Bracelet holte sich der Schwede Simon Löfberg, der über $220.000 kassierte.

Hier der Endstand:

Grund zum Jubeln hatte auch Roberto Romanello. Der Waliser bezwang im Heads-Up von Event #39, einem $1.500 No-Limit Hold’em, den Schweden Niklas „SpeedyDouble“ Astedt und sicherte sich damit nicht nur sein erstes Bracelet, sondern gleichzeitig auch die Triple Crown.

Roberto Romanello (GBR)

2010 hatte er die EPT Prag gewonnen, im Jahr darauf die WPT Bratislava, und nun fast zehn Jahre später machte er den begehrten Dreifachsieg mit dem WSOP-Titel perfekt.

Damit ist er einer der wenigen Spieler, denen dieses Kunststück gelang, und krönte seine erfolgreiche Karriere.

Hier der Endstand von Event #39:

Entschieden wurden außerdem die Events #32 und #33, die vergangene Woche nicht zu Ende gespielt werden konnten.

Hier die Endstände:

Event #33:

PlacePlayerCountryPrize (USD)
1stAlek "astazz" StasiakCanada$343,203.53
2ndMartin "colinchow" IloberaArgentina$246,765.50
3rdHarry "Vulvasore" LodgeUnited Kingdom$177,426.43
4thAbhinav "OBellaCiao" IyerIndia$127,571.28
5thDavid "BatSoup789" MontoyaMexico$91,724.90
6thEvan "NEONPILS99" ParkesCanada$65,951.16
7thAndreas "Addichip" PhouliUnited Kingdom$47,419.46
8thStewart "Stew_233" KilpatrickUnited Kingdom$34,095.28
9thNorihiro "orzorz" OtaniJapan$24,514.89

Event #32:

PlaceWinnerPrize (USD)
1Marcelo Jakovljevic Pudla$265,880
2Ronit Chamani$198,067
3Dejan Kaladjurdjevic$141,189
4Ramiro Petrone$100,644
5Pablo Silva$71,742
6Roberto Turrisi$51,140
7Boban Zhivkovikj$36,455
8Jonas Mackoff$25,986
9Bret Carson$18,524

Und hier noch die Zwischenstände der Massenturniere Plossus und Colossus, die beim heutigen Finale leider ohne deutschsprachige Beteiligung entschieden werden:

Und hier noch einige weitere Ergebnisse von gestern sowie der Zwischenstand vom High Rollers Super MILLION$:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here