Gorans Sportwetten – DIESE abgebrühten Hunde ziehen easy ins Halbfinale der Königsklasse ein!

3

EINZELWETTE:

Tipp 121
RB Leipzig – Atletico Madrid: (13.08.2020, 21.00 Uhr)
Am Donnerstag kommt es – im Estadio Jose Alvalade – in Lissabon zum Showdown zwischen RB Leipzig und Atletico Madrid. Nachdem die Sachsen im Achtelfinale die Tottenham Hotspurs ausschalten konnten, bekommen sie es nun mit dem Liverpool-Bezwinger aus Madrid zu tun.

Auch wenn ich den Spielstil der “Colchoneros” auf den Tod nicht ausstehen kann, sehe ich sie in diesem Spiel relativ klar vorne. Atletico ist ein eingeschworener Haufen und bis auf ein, zwei Ausnahmen spielt der Großteil dieser Truppe schon relativ lange zusammen und verfügt dementsprechend über wesentlich mehr Erfahrung. Desweiteren haben sie sich im Saisonendspurt in sehr guter Verfassung präsentiert und sind seid der Coronapause in La Liga ungeschlagen. Allgemein ist es aber immer extrem hart Atletico zu besiegen, was auch die Statistik der aktuellen Saison in Spanien belegt. Das Team von Diego Simeone verlor in La Liga nur 4 von insgesamt 38 Spielen. Da die “Rojiblancos” mit Spielern wie Oblak, Diego Costa, Saul Niguez, Joao Felix oder Corrasco vom Kader auf einem ganz Level sind als Leipzig und vor allen Dingen mit allen Wassern gewaschen sind, sehe ich sie hier definitiv vorne.

Auf die Leipziger will ich an dieser Stelle gar nicht groß eingehen, da ich ihnen in dieser Partie wirklich nur minimale Außenseiter-Chancen einräume. Ich habe auf Bundesliga-Ebene wirklich großen Respekt vor ihrem jungen Kader, welcher über definitiv großes Potential verfügt, aber Champions League-Viertelfinale gegen Atletico ist jetzt eine ganz andere Hausnummer und ich bin mir sehr sicher, dass Atletico Madrid eine Nummer zu groß für sie sein wird. Auch ihre Leistungen nach der Coronapause waren alles andere als überzeugend. Unter anderem gab es dort in den letzten Wochen folgende Ergebnisse: 1:1 vs Freiburg, 0:2 vs BVB, 2:2 vs Hertha, 1:1 vs Paderborn und 2:2 vs Düsseldorf. Wenn man im Kampf um die CL-Plätze schon nicht in der Lage ist gegen Mannschaften wie Düsseldorf, Paderborn oder Freiburg zu gewinnen, dann wird es gegen ein Weltklasse-Team wie Atletico höchstwahrscheinlich auch in die Hose gehen. Das Timo Werner mittlerweile auch schon bei Chelsea unter Vertrag steht und gegen Atletico nicht mehr auflaufen wird, ist ein weiteres Argument für die “Colchoneros”, da ein wieselflinker Werner für mich der einzige gewesen wäre, der diesem Abwehrbollwerk gefährlich hätte werden können.

Ich bin mir in diesem Viertelfinal-Match auf jeden Fall relativ sicher, dass sich hier die individuelle Qualität und die Erfahrung der “Colchoneros” durchsetzen wird. Atletico sind so abgebrühte Hunde, wenn die erst mal in Führung gehen, dann ist es fast eine Bank, dass sie das Ding auch gewinnen werden. Für mich ist dieser Tipp easy Money!

Mein Tipp: Wer kommt weiter?ATLETICO / Quote: 1,70 bei Tipico.de
Einsatz: €100,- / Max. Auszahlung: €170,-


Bankroll Start: €1000,-
Bankroll Aktuell: €1260,- (€156,67 offen / Tipp 120,121)

Gruß Goran

3 KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here