Immer wieder Hartmann. Nächster Sieg für ‘Päffchen’ im PokerStars High Roller Club

0
Pascal "Päffchen" Hartmann (GER/AUT)

Pascal Hartmann ist wie so viele Profispieler auf allen Plattformen unterwegs und fährt überall regelmäßig Erfolge ein. In der vergangenen Nacht feierte er wieder einen Turniersieg im PokerStars High Roller Club, genauer gesagt beim $530 Daily Supersonic.

Das Hyper-Turbo 6-Max lockte 76 Spieler an die virtuellen Tische, 24 Re-Entries schraubten den Preispool auf $50.952. Hartmann aka Päffchen setzte sich im Finale gegen Simon C. Darwin2 Mattsson ($9.348,04) aus Schweden und seinen Landsmann Christopher lissy stinkt Frank ($7.177,01) durch und bekam $12.175,85 Prämie ausbezahlt.

Eine gute Performance gelang auch Lordof0512 aus Österreich beim $530 Bounty Builder HR. Wie immer ging es bei diesem Turnier um den größten Preispool (354 Entries = $177.000) und Lordof0512 bekam als Dritter $9.171,85 Preisgeld plus $2.429,69 am Bounties ausbezahlt. Sintoras belegt zudem Platz sieben für $2.899,52 plus $250.

Einen vierten Platz belegte Amadeus7777 ($1.469,93/$937,50) beim $1.050 Daily Cooldown, das einmal mehr an den Ungarn Andras probirs Nemeth ($5.631,19/$4.812,50) ging.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here