Marius Gierse gewinnt das partypoker Big Game – Daniel Rezaei im 25k HR Finale!

0
Marius Gierse (GER)

Auf partypoker gab es bei der World Poker Tour World Online Championship Series am Montag die Entscheidungen bei den drei Ausgaben des Big Game (Finaltag) und der $25.500 WPT NLH High Roller Champoionship Event #10 ging in den Tag 2. Außerdem gab es noch sechs Entscheidungen bei Side Events und die beiden 2-Days Closer Event starteten in Tag 1.

Beim $25.500 partypoker WPT NLH High Roller World Online Championship Event #10 kamen am Montag 28 der ehemals 199 Entries an die Tische zurück und kämpften um ihren Anteil am $5.000.000 großen Preispool. Am Tag 2 wurde auf den Final Table (letzten 7) herunter gespielt. Von den DACH-Spieler mussten sich auf Platz 18 Julian Stuer (GER) $68.000, Platz 17 Ole Schemion (GER/AUT) $68.000, Platz 14 Pascal Hartmann (GER/AUT) $84.000 und auf Platz 13 Marius Gierse (GER) $84.000 verabschieden. Mit Daniel Rezaei (AUT) schaffte es einer unserer Jungs in den Final Tag. Den Chiplead im Finale hält Mikita Badziakouski (BLR). Alle Finalisten haben schon $155.060 sicher. Auf den Champion warten $1.094.460.

Das $5.200 Big Game wurde von den deutschen Spielern dominiert. Der Sieg ging für $201.424 an Marius Gierse (GER). Jan-Eric Schwippert (GER) belegte Platz 3 für $104.602 und Benjamin Rolle (GER) holte noch Platz 4 für $78.301.

Die $530 Ausgabe des Big Game gewann Benjamin Chalot für ein Preisgeld von $55.222. Hier sicherte sich der Deutsche Elivis Arzic Platz 8 für $5.565. Beim $55 Big Game triumphierte Alanioctavio Obaya Flores (MEX) für $16.640.

Einen weiteren Erfolg für Deutschland holte Ole Schemion, als er das $10.300 NLH 1-Day High Roller für $158.100 gewann.

Dann konnte sich noch der Russe Artur Martirosian beim $25.500 1-Day High Roller im Heads-Up gegen Wiktor Malinowski (POL/GER) durchsetzen und $377.100 abräumen.

Das $1.050 WPT NLH Closer Event starte am Montag mit Tag 1. Hier konnte sich Dominik Nitsche (GER/GBR) mit Rang 6 für das Finale eine gute Ausgangsposition sichern. 

Hier weitere Final Table Platzierungen der DACH-Spieler:

$215 WPT 7-Max NLH – Platz 4 – David Spletttoesser (GER) – $3.575

$22 WPT 7-Max NLH – Platz 8 – Jan Schäfer (GER) – $459

$215 WPT Mix-Max Turbo – Platz 2 – Julian Selinger (GER) – $1.391 + $284 Bounties

Hier sind die Ergebnisse vom Montag zum durchklicken:

So geht es bei der WPT auf partypoker weiter:

Alle weiteren Informationen zur partypoker WPT World Online Championship gibt es hier.

Wer noch keinen partypoker Account besitzt, kann sich hier registrieren.

So geht es Freitag bei der WPT auf partypoker weiter.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here