“Grozzorg” gewinnt das Saturday KO, Nitsche Runner-up beim Daily Cooldown

0
Dominik Nitsche (GER) ist krasser Chipleader

Im High Roller Club bei PokerStars wurden in der vergangenen Nacht vier Turniere ausgetragen, über den Sieg von marcel1810 beim Bounty Builder HR haben wir ja bereits im Rahmen der Berichterstattung zur Bounty Builder Series informiert.

Es gab aber noch einen Sieg aus deutschsprachiger Sicht und zwar durch Grozzorg. Der Österreicher hatte am Freitag erst das $215 NLHE der BBS gewonnen, legte gestern den Sieg beim $1.050 Saturday KO nach. Diesmal musste er aber nur ein kleines Feld (19 Entries) hinter sich lassen, um am Ende $4.750,01 Preisgeld plus $5.687,50 an Bounties abzuräumen.

Dominik Bounatirou Nitsche dagegen verlor das Heads-up beim ebenfalls im PKO-Format gespielten $1.050 Daily Cooldown gegen den Russen CrazyLissy ($4.976,82/$5.812,50) und bekam als Runner-up $3.315,04 und $2.062,50 ausbezahlt.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here