“nilsef” und Anton Wigg gewinnen im PokerStars High Roller Club

0
Anton "Bomer&Granater Wigg (SWE/AUT)

Gestern gab es im High Roller Club auf PokerStars ungewöhnlich viele Turniere, sieben Turniere standen auf dem Programm. Und es gab zwei einen deutschen Sieger, “nilsef” konnte sich einen Turniersieg schnappen. Der Schwede “Bomber&Granater” gewann aus Österreich ebenfalls ein Turnier.

“nilsef” gewann das $530 Omania, das bei $530 Buy-In und 23 Entries von 18 Spielern, genau ein Buy-In Overlay hatte. Zwei Spieler teilten sich den $12.000 Preispool des Omaha-Turniers und den größeren Teil holte sich “nilsef” mit seinem Heads-Up-Sief über “gragik”. Der Sieger gewann $7.800, für den Runner-Up blieben $4.200.

Anton “Bomber&Granater” Wigg setzte sich beim Sunday Supersonic $1.050 durch. Er gewann mit seiner zweiten Bullet das Turnier mit 76 Entries für $20.838. Das 6-Max Hyper Turbo verteilte einen $76.205 Preispool neu.

Weitere Ergebnisse im High Roller Club am 18.10.2020:

   

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here