Hartmann gewinnt $250.000 im Finale der Bounty Hunter Series

0
Pascal Hartmann

Die Bounty Hunter Series auf GGPoker hat ihr Ende erreicht. Die letzten Turniere der KO-Series wurden ausgespielt. Dabei gab es einige glückliche Gewinner, aus unseren Breitengraden war vor allem Pascal “Päffchen” Hartmann sehr erfolgreich.

Er gewann das $10.300 Super MILLION$ Bounty Hunters für sagenhafte $252.439. 99 Spieler bezahlten das große Buy-In, viel Prominenz war mit dabei. Runner-Up wurde Isaac “Ike” Haxton für mehr als $135.000, Michael Addamo gewann auf dem dritten Platz mehr als $72.000.

Der deutsche “Tiltfaktor “konnte beim PLO 6-Max mit $105 Buy-In sich mit den letzten zwei Gegnern auf einem Deal einigen, der ihm am Ende zum Zweitplatzierten für $2.299 machte. Der Sieg ging an den Kanadier “TheVaccine” für $4.418.

Aus Österreich konnte “isavevski” den Sieg beim Sunday Speed Racer SE $210 holen. Auch er entschied sich zu einem Deal der letzten Drei. $8.542 und den Sieg gab es für den Ösi.

Weitere Ergebnisse der Bounty Hunter Series am 26.10.2020:

       

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here