Jakob „lechayim“ Miegel wird Zweiter beim High Rollers Main Event auf GGPoker

0
Jakob Miegel

Einige gute Resultate erzielten die deutschsprachigen am Mittwoch bei den Turnieren auf GGPoker.

Vor allem Jakob „lechayim“ Miegel hatte Grund zur Freude, denn er konnte sich beim $1.050 High Rollers Main Event unter 74 Teilnehmern einen glänzenden zweiten Platz erpokern.

Als Belohnung gab es über $13.000 Preisgeld und auch „RUN_CMD“ als Siebter konnte sich freuen. Er erhielt gut $3.500 und legte beim $525 High Rollers FAST als Vierter für rund $2.20o noch einen drauf.

Hier das Ergebnis vom $1.050 High Rollers Main Event:

Sogar einen Sieg holte Daniel Smiljkovic beim $200 Daily Monster Stack. Zu den gut $6.700 Preisgeld dafür kamen noch gut $1.200, die er sich beim $300 Daily Marathon als Achter erspielte.

Weitere gute Resultate aus DACH-Perspektive erzielten Mario Mosböck (Rang 7 beim Daily Monster Stack, Rang 4 beim Daily Main Event), Alfred Rath (Platz 2 beim High Rollers FAST), „RichHomiePK“ (Platz 5 beim $1.260 High Rollers Bounty Six Shooter) und OPPikachu (Platz 5 beim $210 Bounty Hunters Special).

Hier die einzelnen Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here