Toller Start von Miegel, Bühler und Mühlöcker beim Battle of Malta Main Event

0
Jacob "lechayim" Miegel (AUT)

Ringe wurden beim Battle of Malta auf GGPoker gestern keine vergeben, aber zwei weitere Starttage des Main Event absolviert.

Dabei schlugen sich unsere deutschsprachigen Spieler ausgezeichnet und konnten sich gleich mehrfach eine gute Ausgangslage verschaffen.

Beim Nachmittagsflight schafften „baeksstinkt“ und Henri Bühler den Sprung unter die Top Ten und auch beim Abendflight landeten zwei DACH-Spieler in der Spitzengruppe.

Jakob „lechayim“ Miegel kam hinter Ami Barer auf Platz 2 und sammelte 404.039 Chips, während Thomas Mühlöcker als Fünfter 365.878 Chips mit in Tag 2 nimmt.

Hier die beiden Ergebnisse der Starttage:

Bei den Side Events blieben die deutschsprachigen Spieler dieses Mal sieglos.

Beim $250 PLO Crusaders verpasste „FedExxx1“ aus Österreich den Sieg knapp und musste sich nur dem Finnen „Mathey19“ geschlagen geben.

Als Belohnung gab es knapp $4.400, Landsmann „This_Is_SPARTA“ kassierte gut $2.400.

Wer noch keinen GGPoker Account hat, kann sich hier registrieren.

Hier die Ergebnisse von gestern:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here