Doppelschlag durch Simone “spera91” Speranza auf GGPoker

0

Die High Roller Week auf GGPoker ist fast beendet, einzig das mit Spannung erwartete Finale beim $10.300 Super MILLION$ Main Event steht heute Abend noch an – leider ohne deutschsprachige Beteiligung. Die gab es aber natürlich bei den gestrigen Dailys auf GGPoker und auch einige gute Ergebnisse.

Einen Doppelsieg für Österreich brachte das$105 Bounty Hunters Six Shooter, hier gewann TrippleXXXX inklusive Bounties $3.857,73 Prämie, Runner-up mr.bill77 kassierte $1.909,86.

Max Lehmanski verpasste den Sieg beim $400 Forty Stack knapp, hatte sich aber vor dem Heads-up mit vayacondios ($11.793,62) auf einen Deal geeinigt und bekam für Platz zwei mit $12.639,91 das höchste Preisgeld ausbezahlt.

Einen zweiten Platz erreichte auch Claus Thaler beim $200 Daily Main Event, der mit $9.979,32 dotiert war.

OPPikachu belegte beim $125 Daily Special Rang drei für $6.212,81 Preisgeld.

Gleich zweimal war der in Österreich lebende Italiener Simone spera91 Speranza erfolgreich. Er gewann zunächst das $525 High Rollers FAST für $7.465,24 und etwas später auch das $525 High Rollers Supersonic Bounty für $7.743,90.

Wenn Ihr noch keinen Account bei GGPoker habt, könnt ihr mit dem Code “HGP2020” bis zu $600 Bonus erhalten. Hier könnt Ihr euch bei GGPoker registrieren.

Die Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here