Pascal Hartmann schlägt wieder im High Roller Club zu

0
Pascal Hartmann (GER/AUT)

Gestern gab es auf PokerStars drei Turniere im High Roller Club, Pascal Hartmann konnte sich erneut in einem Turnier durchsetzen und gewinnen. Auch Andy “wiisssppppaa” Taylor konnte ein Turnier für sich entscheiden.

— Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600). —

Hartmann gewann das $530 Daily Supersonic, ein 6-Max Hyper-Turbo, bei dem er sich gegen 51 gegnerische Entries durchsetzte. Der Preispool lag bei $26.495 und Hartmann durfte für den Sieg $9.314 einsacken. Der deutsche “SilasBoss” konnte sich auf Platz 4 spielen, Highroller-Regular “Körrinho” kam grade noch so ins Geld auf Platz 7 und holte sich mit $1.110 zwei Buy-Ins aus dem Turnier zurück.

Das $530 Bounty Builder HR schnappte sich Andy “wiisssppppaa” Taylor. Er gewann das 8-Max Progressive-KO mit 46 Entries für $5.793 und $3.405 mit Bounties. Mike “munchenHB” Telker spielte sich auf Platz 4 für über $1.800 mit Platzierung und Bounties.

Miguel “¿¿toneecho??” Seoane gewann das große $530 Bounty Builder HR mit 227 Entries für knapp $27k mit Bounties und Platzierung. Er setzt sich im Heads-Up gegen “shermdog50” durch, der als Runner-Up knapp $15k einsacken durfte. Bester DACH-Spieler wurde “Mastermandel” auf der Drei für $8,6k.

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here