Koray Aldemir shippt die GGPoker Super MILLION$ für $331.554!

0
Koray Aldemir (GER/AUT)

Dienstag stand auf GGPoker der Final Table des $10.300 Super MILLION$ High Rollers auf dem Programm.

Am Sonntag gingen 182 High Roller in den Kampf um ihren Anteil am $1.820.000 großen Preispool. Nur Neun Akteure sollten es heil durch den Tag schaffen. Noch vor den Geldrängen mussten sich von unseren Jungs, Ole Schemion (GER/AUT), Christian Rudolph (GER/AUT), Mario Mosböck (AUT), Stefan Schillhabel (GER/AUT), Fedor Holz (GER/AUT) oder auch Rainer Kempe (GER) verabschieden. Als Bubble-Boy erwischte es dann noch Thomas Mühlöcker (AUT). Für einen Cash reichte es bei Matthias Eibinger auf Platz 16 für $23.532. 

Die neun Finalisten hatten alle schon $61.838 sicher und für den Champion waren $331.554 reserviert. Als klarer Chipleader startete am Dienstagabend der Deutsche Koray Aldemir. Außerdem hatten wir mit Julian Stuer (GER/AUT) und Pascal Hartmann (GER/AUT) noch zwei weitere heiße Eisen im Feuer. Allerdings starteten beide als Short Stacks.

Julian Stuer schaffte es auch nur bis auf Platz 8 für $76.281. Direkt im Anschluss erwischte es Pascal Hartmann (GER/AUT) auf Platz 7 für $94.098. Koray Aldemir kam bis ins Heads-Up gegen Online-Legende Niklas Astedt (SWE/CAN). Dort wurde dann sehr hart gefightet. Über eine Stunde sollte das “Eins gegen Eins” Spiel dauern. Der Chiplead wechselte mehrfach, doch am Ende konnte sich Koray durchsetzen und das Turnier für ein Preisgeld von $331.554 gewinnen.

Hier ist das Livestream-Replay vom Final Table:

Hier ist das offizielle Ergebnis:

Wer noch beinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome Bonus Code „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here