Jessica Teusl am Final Table des partypoker IPM Main Events!

0
Jessica Teusl (AUT)

Auf partypoker stand am Dienstag der vorletzte Tag der Irish Poker Masters Online 2020 (IPM) auf dem Programm. Hier gab es den Tag 1 des €5.200 Super High Roller Events, den Tag 1b des €109 Mini Main Events und den Tag 3 des €1.100 IPM Main Events.

Dienstagabend gingen 202 der ehemals 1.341 Entries in den Tag 3 des €1.100 Irish Poker Masters Online Main Events. Im Preispool lagen €1.341.000 und alle Spieler in Tag 2 hatten schon den Min-Cash sicher. Erst gegen 01:00 Uhr hatte man den Final Table der besten 9 erreicht. Hier dürfen am Mittwochabend auch Jessica Teusl (AUT) und Michael Deinlein (GER) Platz nehmen. Allerdings rangieren beide als Short Stacks am Ende des Feldes. Auch Trash-Talker William Kassouf (GBR) ist noch mit von der Partie. Den Chiplead im Finale hält der Portugiese Manuel Soares Ruivo. Alle Finalisten haben schon ein Preisgeld von €17.025 sicher. Für den Champion sind €215.163 reserviert.

Hier die bisherigen Platzierungen der DACH-Spieler:

23.) Thomas Österreicher (AUT) €7.983

48.) Manuel Fritz (AUT) €4.112

90.) Fabio Sperling (GER/GBR) €2.812

100.) Christian Rudolph (GER/AUT) €2.812

102.) Matthias Eibinger (AUT) €2.812

106.) Daniel Yerin (GER) €2.639

111.) Fabian Schaack (GER) €2.639

112.) Fabian Schmidt (AUT) €2.639

118.) Christopher Frank (GER/AUT) €2.639

140.) Fabian Gumz (GER/AUT) €2.357

147.) Julian Thomas (GER/AUT) €2.357

152.) Dietrich Fast (GER/AUT) €2.249

163.) Jan-Eric Schwippert (GER/AUT) €2.249

200.) Julian Stuer (GER/AUT) €2.082

201.) Koray Aldemir (GER/AUT) €2.082 

Hier ist das Livestream-Replay von Tag 2:

Beim €109 Mini Main Event wurde am Dienstag der Tag 1b gespielt. Hier durfte man noch 615 Entries verbuchen, so dass insgesamt 1.193 Starts zusammen kamen. Im Preispool liegen damit €119.300, die unter den besten 179 Spieler aufgeteilt werden. Der Min-Cash bringt €210 und für den Sieger sind €19.418 reserviert. Für Tag 2 haben sich 179 Akteure qualifiziert. Von den DACH-Spieler konnten sich Manuel Kregl (AUT – Rang 5) und Stefan Jedlicka (AUT – Rang 16) die beste Ausgangsposition für Finale erspielen. Den Chiplead hält der Niederländer Cornelis Willem De Moree.

Das IPM Event #20 war das €5.200 Super High Roller. Hier kamen 87 Entries zusammen und es geht um ein Preisgeld von €435.000. Tag 1 überstanden 14 High Roller. Die haben alle schon den Min-Cash von €10.116. Auf den Sieger warten hier €119.466. Von unseren Jungs schafften es Felix Schulz (GER/AUT – Rang 3) und Ole Schemion (GER/AUT – Rang 11) ins Finale. Der Chiplead geht an den Ukrainer Andrii Novak.

Am Mittwoch gibt es zum Abschluss der Irish Poker Masters Online, die drei Finale Tage und um 22:15 Uhr startet noch das €265 IPM The Closer Event #21, bei dem €40.000 garantiert sind. 

Weitere Informationen zu den partypoker Irish Poker Masters Online 2020 gibt es hier.

Wer noch keinen partypoker.de-Account besitzt, kann sich hier registrieren. Bei einer Ersteinzahlung gibt es einen Bonus von bis zu €40 Spielguthaben gratis!

Außerdem gab partypoker bekannt, das vom 25. Dezember 2020 bis 11. Januar 2021 die “KO Series” zurück kommt. Nähere Infos folgen in Kürze! 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here