Fußball 2. Liga – die 3 Aufstiegsaspiranten wollen keine Federn lassen

2
05.05.2018, xpsx, Fussball 1. Bundesliga, Eintracht Frankfurt - Hamburger SV, emspor v.l. HSV Fans Zuschauer Pyro Rauch Fahne Raute | Verwendung weltweit

Bankroll Start: 5.000,- Euro, aktuell: 5.000,- Euro

Zuerst möchte ich meinen Lesern ein gesundes neues Jahr wünschen und viel Erfolg beim Wetten. Ich hoffe, dass ich weiterhin dazu beitragen kann und, dass das Jahr so weiter geht, wie 2020 geendet hat. Wir starten 2021 in der 2. Bundesliga, wo am Sonntag die 3 Aufstiegsaspiranten HSV, Holstein Kiel und Greuther Fürth keine Federn lassen wollen, jetzt, wo bereits Bochum und Außenseiter Heidenheim am Samstag 3 Punkte holen konnten. Ich habe mich entschieden, nur eine der drei Mannschaften zu wetten, und das ist HSV. Greuther Fürth wollte ich zuerst zu 1,75 wetten, aber ich habe irgendwie kein gutes Gefühl, obwohl sie tollen Fußball vor Weinachten gespielt haben. Nur St. Pauli kann nicht weiterhin so schwach sein. Deswegen nehme ich lieber Erzgebirge Aue, die die beste Quote des Tages bezüglich Value hat. Um 14:30 Uhr geht ein Artikel zum WM Finale in Dart online, es lohnt sich also später nochmal vorbei zu schauen. 

13:30 Uhr Erzgebirge Aue – Eintracht Braunschweig

Mein Tipp: Erzgebirge Aue Quote 2,10 bei Betfair für 180,- Euro

Erzgebirge Aue spielt bisher eine starke Saison und vor allem zu Hause sind sie schwer zu schlagen, wo sie nur 1 Niederlage haben. Bei Eintracht Braunschweig sieht es auswärts genau anders aus. Nur 2 Punkte konnten die Braunschweiger in der Fremde in 6 Spielen holen. Dies liegt besonders an der wackeligen Abwehr, die die schlechteste der Liga ist mit 29 kassierten Toren. Auswärts waren es bisher stolze 17 Tore in 6 Spielen. Ein Schnitt von 2,83 pro Spiel. Dazu kommt, dass sie selber dort nur 5 Tore erzielen konnten. Aue schießt im Schnitt zu Hause fast 2 Tore mit 11 in 6 Spielen und Gegentore haben sie nur 6 bekommen. Für mich ist Aue klar die bessere Mannschaft der beiden, wobei Braunschweig in der Offensive nicht so schlecht besetzt ist. Auswärts zeigen sie es nur selten. In diesem Spiel habe ich hin und her überlegt, ob der Value beim Heimsieg oder mehr als 2,5 Tore höher wäre. Die Entscheidung war am Ende einfach, weil die Quote auf Aue unfassbar hoch ist. 

13:30 Uhr HSV – Jahn Regensburg

Mein Tipp: HSV Quote 1,66 bei Betfair für 150,- Euro

Mit dem Budget und der Mannschaft beim HSV, müssen sie einfach diese Saison aufsteigen. Ich habe das Gefühl, dass in den letzten Spielen vor Weinachten, Daniel Thioune das Erfolgsrezept wieder gefunden hat. Mit Terodde vorne haben sie den absoluten Torjäger und der wird auch der entscheidende Spieler in der Rückrunde werden. Jetzt gilt es nur noch das Problemkind Sonny Kittel richtig zu integrieren. In meiner Mannschaft würde er immer spielen, wegen seiner Torgefahr. Leider tut er sich sehr schwer in Hamburg in den letzten Monaten. Schafft Thioune das auch noch, wird in Hamburg nächste Saison wieder Erstliga Fußball gespielt. Regensburg ist zwar ein Angstgegner für HSV, aber ich hoffe, dass sie die Lehre aus den vergangenen Spielen gegeneinander gezogen haben. In diesem Spiel sehe ich auch Tore fallen und mein Tipp ist 3-1.

Die Quoten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels und können abweichen. Die Hochgepokert Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Quoten Angaben.“

2 KOMMENTARE

  1. Nachdem ich gestern mit Gladbach und Arsenal Glück hatte, habe ich nun 50€ heute erstmal bei einer Gesamtquote von 2,22 auf Barca und Atlético gewettet.
    An Aue traue ich mich nicht ran, den HSV nehme ich eventuell noch in einem weiteren Kombitipp mit rein.

  2. Jetzt noch ein Knaller gefunden, Besiktas in Kayserispor mit einer Quote von 1,72 bei Tipico, dazu noch Benfica bei Santa Clara genommen, Gesamtquote 2,44 habe 150 dabei gesetzt.
    Möglicher Gewinn 366,40.
    Die müßten auf jeden Fall durch gehen.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here