Gorans Sportwetten – Die “Störche” aus Kiel sind fix und fertig!

54

Hallo Zocker-Freunde!
Aktuell läuft es wirklich wie am Schnürchen und ich konnte auch meine letzten beiden Wetten gewinnen. Zuerst bin ich auf den Zug von “Opi” aka “OpaaufPoka” aufgesprungen und habe auf Atromitos vs Lamia gewettet. Für über 1,5 Tore von Atromitos gab es eine saftige 2,45 Quote, welche schlussendlich auch halbwegs entspannt durchging (2:1 Sieg).

Des weiteren hatte ich gestern noch auf über 2,5 Tore (2,10 Quote) bei der Partie zwischen Wilhelm II Tilburg und Groningen gewettet. Hier ging es mit 0:0 in die Halbzeit und die Live-Quote stand zu diesem Zeitpunkt bei 4,20 und ich hatte wirklich so meine Bedenken, ob hier noch über 2,5 Tore fallen werden. Aber auf die Holländer ist einfach Verlass und es fielen in der zweiten Halbzeit sogar noch 5 Tore und die Wette ging am Ende ganz easy durch.

Da ich gerade einen kleinen Lauf habe, haue ich heute direkt die nächsten zwei Wetten fürs Wochenende raus (zusätzlich sind in meinem vorherigen Artikel noch Leverkusen, Türkgucu und Liverpool offen). Bis dahin, Bol Sans!

EINZELWETTEN:


Tipp 15
Leicester City – FC Southampton: (16.01.2021, 21.00 Uhr)
Hier finde ich die Quoten auf Southampton viel zu hoch angesetzt. Ich will jetzt auch nicht behaupten, dass es für das Team von Ralph Hasenhüttl ein Spaziergang in Leicester wird, aber die Sieg-Quote ist mit 4,60 definitiv zu hoch angesetzt. So klar sind die Verhältnisse in dieser Partie auf Garantie nicht. Das Team aus Southampton hat in der Premier League nur 2 der letzten 15 Spiele verloren und das auch nur super knapp mit 0:1 gegen Manchester City und 2:3 gegen Manchester United (nach 2:0 Führung+3:2 für United in der Nachspielzeit). Ansonsten haben “The Saints” in den letzten Wochen unter anderem gegen Arsenal gepunktet und gegen Everton und Liverpool gewonnen.

Trotzdem würde auch ich die “Foxes” hier leicht favorisieren, da sie über den wesentlich stärkeren, bzw. breiteren Kader verfügen. Aber Leicester eine 1,80 zu geben und zeitgleich Southampton mit einer 4,60 zu bewerten, dass passt einfach nicht. – Soweit sind diese beiden Teams auf keinen Fall auseinander. Erwähnt sei an dieser Stelle auch noch, dass Leicester nur 2 seiner letzten 7 Heimspiele gewonnen hat und im Allgemeinen extrem heimschwach ist. In der Heim-Tabelle belegt Leicester aktuell nur Platz 15 und hat im King Power Stadion in dieser Saison u.a schon gegen Fulham, Aston Villa und West Ham United verloren.

Ich sehe hier jedenfalls relativ viel Value auf Southampton und traue ihnen locker einen Punkt zu. Da die doppelte Chance mit einer starken 2,15 Quote bezahlt wird, werde ich sie auf Bol Sans probieren. 

Mein Tipp: Southampton X/2 / Quote: 2,15 bei Unibet.com
Einsatz: €35,- / Max. Auszahlung: €75,25


Tipp 16
Holstein Kiel – Karlsruher SC: (17.01.2021, 13.00 Uhr)
Nachdem die “Störche” den FC Bayern sensationell im DFB-Pokal ausschalten konnten, kann ich mir vorstellen, dass jetzt am Wochenende viele auf einen Heimsieg der Kieler setzen werden. Ich wäre hier sehr vorsichtig, bzw. werde ich hier die Außenseiter-Quote auf den KSC spielen! Ich gehe nämlich davon aus, dass die “Störche” – nach der 120 Minuten Schlacht gegen den FC Bayern – fix und fertig sein werden. In der Nachspielzeit krümmten sich teilweise drei Spieler gleichzeitig vor Krämpfen und Schmerzen auf dem Rasen. Man redet ja immer von schweren Beinen im Fussball und wenn das jetzt mal wirklich auf ein Team zutrifft, dann an diesem Spieltag auf das Team von Holstein Kiel!

Da der Karlsruher SC mit Rückenwind angereist kommt (zuletzt 3:2 vs Greuther Fürth und 4:2 vs Würzburg), denke ich, dass in diesem Spiel alles möglich ist. Kiel hat in der Liga zuletzt nachgelassen und an den letzten beiden Spieltagen gegen St. Pauli nur 1:1 gespielt und gegen Osnabrück (zu Hause) sogar mit 1:2 verloren. Ich sehe nachdem Kraftakt der Kieler auf jeden Fall massives Value in den KSC-Quoten und werde es mal mit der Draw no Bet-Quote probieren. Die Quote steht bei einer stabilen 2,50 Quote und ist easy einen Versuch wert. 

Mein Tipp: KSC DnB / Quote: 2,50 bei BWIN.com
Einsatz: €45,- / Max. Auszahlung: €112,50


Bankroll Start: €500,- (01/21)
Bankroll Aktuell: €580,- (€244,80 offen / Tipp 10,11,14,15,16)


Gruß Goran

Die Quoten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels und können abweichen. Die Hochgepokert Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Quoten Angaben.“

54 KOMMENTARE

  1. Goran mein Junge dir nix bekannt zu Uerdingen? Ganze Welt ballert auf Mannheim weil Uerdingen pleite..

  2. Auch wenn es jetzt erst offiziell wird, bekannt ist es ja schon seit Wochen. Und da hat sich Uerdingen nicht schlecht geschlagen (2/2/1 Bilanz, letzte 5 Spiele).

  3. Also ich hab es so gelesen dass es jetzt erst fix ist… abstieg in regionalliga und alle wollen weg.. bin mit meinem Leben auf Mannheim over 1.5 tore over 2.5 tore over alles

  4. so und nun noch mal auf Start 😉

    Schein zehn:

    16.01. 16:30 FC Emmen – Vitesse Arnheim 2 1,50,
    16.01. 17:00 Olym. Marseille – Olympique Nimes 1 1,40,
    17.01. 13:00 Motherwell FC – Glasgow Rangers 2 1,30,
    17.01. 14:00 Olympiakos -PAS Giannina 1 1,20,
    17.01. 15:00 Sheffield United –Tottenham 2 1,65
    18.01. 17:00 Fenerbahce -MKE Ankaragucu 1 1,40

    1. Emmen noch ohne Sieg mit fünf Punkten Letzter, Vitesse in bestechender Form, Dritter

    2. Der 9-fache Meister hat 11 von 12 Duelle gegen Nimes für sich entschieden. Nimes ohne Chance gegen Marseille. Die Truppe von Villas-Boas will sich gegen das Tabellenschlusslicht keine Blöße geben und hat den Sieg fix eingeplant. Und diesen braucht es auch, will man weiterhin im Titelrennen mitmischen.

    3. über die Rangers muss man keine Worte mehr verlieren. Erst sechs Gegentreffer in 23 Spielen. Ausbeute Motherwell aus den letzten 10 Spielen: 0/4/6.

    4. Olympiakos zerlegt zu Hause alles. 8/0/0 24-3 Tore. PAS Giannina, 1/4/5 aus den letzten 10 Spielen.

    5. kleiner Schwachpunkt Tottenhams ist die derzeitige Auswärtsschwäche, nur sechs Punkte aus fünf Spielen. Gegen Sheffield United wird es aber klappen, die nur mit Glück, Elfmeter und roter Karte letzte Woche das erste Spiel gewinnen konnten.

    6. Fenerbahce, klarer Meisterschaftsanwärter, die zuletzt vier Siege in Serie holten, spielen gegen einen Abstiegskanidanten, die sich zugleich auch als die schwächste Auswärtsmannschaft mit nur einem Auswärtssieg gegen den Tabellenletzten präsentieren .

    Einsatz: 50€, Gewinnchance 378€, aktuell 3.400€, Start 3.800€

  5. So Freunde der Sonne.. morgen geht’s direkt weiter.

    Hab erstmal n reinen Statistik Tipp:

    Middlesbrough – Birmingham.

    Alle Stats sprechen für middlesbrough.

    Spiele hier over 0.5 Middlesbrough für 1.90 und over 2.5 Tore Middlesbrough für 4.50.

    Morgen Mittag kommt dann noch richtige Analyse zum Tipp des Tages.

  6. @Johann
    Marseille verschiesst einen Elfer und jetzt liegen sie zurück. – Bitter!
    Und Leverkusen, Dortmund und Leipzig wollen Bayern-Jäger sein…LÄCHERLICH!!

    @Opa
    Man kann nicht alles treffen. Was ist eigentlich mit dem Battle zwischen dir und luckyluke? Oder war das nur heiße Luft von euch beiden? Bei deinem aktuellen Lauf, sollte es für dich doch easy Money sein 😉

  7. @Goran
    nicht nur Marseille vergeigt einen Elfer, auch Reus hat den vielleicht entschiedenen Siegtreffer versemmelt. Die Dortmunder haben mich in letzter Zeit mehrmals hängen lassen. Bin gerade bester Laune.

  8. Mainz hat 2 mal den Pfosten getroffen, sie hätten den Sieg verdient gehabt.
    Meine Spiele gingen diese Woche alle außer Barca durch, habe gerade zur Halbzeit noch mal auf PSV gewettet (1,75) und morgen habe ich nur noch Tottenham 🙂

  9. Schein 11

    16.01. live 68min 0-0 mit roter Karte Fuham Chelsea FC 1 1,70
    17.01. 13:00 Motherwell FC – Glasgow Rangers 2 1,30,
    17.01. 14:00 Olympiakos -PAS Giannina 1 1,20,
    17.01. 15:00 Sheffield United –Tottenham 2 1,65
    18.01. 17:00 Fenerbahce -MKE Ankaragucu 1 1,40

    Einsatz: 50€, Gewinnchance 300€, aktuell 3.350€, Start 3.800€

  10. @ Rockhound welches Spiel hast du gesehen. BVB hat doch auch 2 Male den Pfosten getroffen und dazu ein armseligen Elfmeter. Plus die 3 Großchancen in der 1. Halbzeit muss es ja 3 0 stehen. Warum Reus immer schießen darf ist nicht zu fassen und das sage ich nicht erst heute.

  11. Als Mainzer sehe ich das Spiel nicht unparteiisch 😂
    Der Pfosten hat das 2:0 verhindert und das war auch schon gegen Bayern so, da hat der Pfosten das 3:0 verhindert.
    Das kotzt mich langsam an 😠

  12. so meine Freunde nachdem gestern das ganze mega flötten gegangen ist ,bin ich mit meinem all in mit fc Turin echt auf die Fresse gefallen ,leider !!
    werde heute mit 300 meine zweite bankroll starten und erstmal wieder kleine Brötchen backen …

    Tipps folgen gleich und dann mal sehen ob ich die erste Lage vernünftig wieder rausspielen kann !

    @ goran für kreative Tipps wäre ich sehr dankbar!!

  13. Gestern lief bei mir auch nicht.

    Aber heute ja der Fake des Jahres mit Uerdingen. Bookies haben es voll nicht auf m Schirm. Mannheim wird so zerstören.

    Goran hoffe bist dabei..

  14. so los geht’s

    1.Venlo- Heerenveen DnB 2 1,55
    +
    Ajax- feyenord 1 1,40
    +
    Bayern- Freiburg 1 1,23

    38 = 101

    2.crotone- benevento unter 2,5 2,00
    +
    inter – Juventus DnB 2 2,10
    +
    lille – reims 1 1,57

    16=105

    3.kiel – ksc Doppel Chance 2 1,65
    +
    Regensburg – Sandhausen DnB 1 1,58
    +
    Neapel- Florenz über 2,5 1,75

    22 = 100

    4.ürdingen- Mannheim DnB 2 1,85
    +
    Heidenheim- Darmstadt DnB 1 1,58

    25 = 73

    5.motherwell – Rangers über 2,5 1,62
    +
    sheffield- tottenham 2 1,62
    +
    Liverpool- Man United DnB 1 1,47

    26 = 100

    bankroll start 300 / bankroll ist 173
    5 Wetten offen mit 127 Einsatz

  15. Ich habe Uerdingen-Mannheim, Groningen-Twente, Venlo-Heerenveen und Sheffield-Tottenham alle auf über 1,5 Tore getippt.
    Ist nur ne 2,33 Quote, aber da dürfte nichts schief gehen, habe meinen kompletten Gewinn von dieser Woche darauf gesetzt.
    Ausserdem habe ich noch Sieg Tottenham offen.
    Bei Uerdingen wäre ich vorsichtig, die Mannschaft hat noch eine Woche Zeit für einen Investor, da werden die 100% geben.

  16. Die Quote auf Mannheim steigt… das ist meistens kein gutes Zeichen. Aber Ihr zwingt mich ja regelrecht auf Mannheim zu gehen 😉

    Tipp 17
    KFC Uerdingen – Waldhof Mannheim: (17.01.2021, 13.00 Uhr)
    Mein Tipp: WALDHOF DnB / Quote: 2,00
    Einsatz: €64,- / Max. Auszahlung: €128,-

    Bankroll Start: €500,- (01/21)
    Bankroll Aktuell: €600,- (€169,- offen / Tipp 11,16,17)

  17. Wirklich wirklich interessant..

    Mannheim Quote steigt und steigt.

    Das ist der ultimative Endkampf Opa gegen die Bookies.

    Einer liegt komplett daneben.

  18. habe noch einmal nachgelegt.

    Schein 11

    75min live 1-1 Glasgow Rangers 1 2.10
    34min live 0-0 Olympiakos 1 1.30
    Sheffield United – Tottenham X2 1.20

    Einsatz: 50€, Gewinnchance 164€, aktuell 3.300€, Start 3.800€

  19. @Rockhound
    Diesmal nicht. Die Quote bei dem Venlo-Spiel (über 2,5 Tore) wurde diesmal nur mit 1,47 +/- bezahlt. Das mir ein bisschen zu knapp..

    @Johann
    Rangers wird eng..

    @HHPerle
    Heidenheim war echt easy Money. – Ich Idiot…

  20. LIVE-Quote (Absicherung)
    Tipp 18
    Kiel – KSC: (17.01.2021, 13.30 Uhr)
    Mein Tipp: KIEL / Quote: 9,00
    Einsatz: €10,- / Max. Auszahlung: €90,-

    Bankroll Start: €500,- (01/21)
    Bankroll Aktuell: €654,- (€115,- offen / Tipp 11,16,18)

  21. Hmm also mit Spielerstreik war nicht viel.. der Uerdingen Sieg die kurz vor anpfiff nur noch 1.80 hatten kam aber auch nicht.

    Ich sag mal Kampf Opa vs Bookies Unentschieden mit klaren Vorteilen für die Bookies. Keine Ahnung woher die immer alles wissen.

    2. Runde:

    Bayern Freiburg

    Die Bayern sind jetzt komplett angeschlagen, taumeln nur noch durch den Ring, und jetzt kommen die Freiburger mit breiter Brust.

    Was machen die Bookies?

    Geben ne 11.0..

    Ich spiele dc X/2 für 4.0
    Und
    Freiburg über 1.5 Tore für 3.75

  22. @Goran
    Ja echt Easy Money, des einzige was mich heute noch bissle verunsichert hat ist das Wetter…aber macht ihnen in dem Fall keine Probleme 😀…wieso hast KSC abgesichert?hast nen schlechtes Gefühl oder wegen der guten Quote?weil eigentlich müsste Kiel ja jetzt noch platter sein als vor dem Spiel…

  23. @Goran
    mit dem KSC könnte es was werden. Obwohl Kiel 65% Ballbesitz und 55/24 gefährlicher Chancen. Drücke die Daumen.

  24. @Opa
    Irgendwann muss Bayern aber auch mal wieder ein Ausrufezeichen setzen und ich denke, dass wird heute der Fall sein!

    @HHPerle
    Schlechtes Gefühl

  25. @Goran
    die letzten Zeilen hätte ich besser nicht geschrieben. Während dieser Zeit hat Tottenham das 1-0 gemacht, die ich im Anschluß noch setzen wollte. 😉

  26. Glückwunsch Rockhound!!!
    aber goran Venlo over 2,5 hat heute eh nicht geklappt

    so eine Wette zocke ich noch

    6 Liverpool- Man United 1 1,90
    +
    lille- reims 1,65
    +
    Eintracht Frankfurt – Schalke 1 1,55

    12 = 58

    bankroll start 300 / bankroll ist 300

    2 Wetten noch offen 50 Euro

  27. LIVE-Quote (77. Minute, Spielstand 2:1)
    Tipp 19
    Bayern vs Freiburg: (17.01.2021, 15.30 Uhr)
    Mein Tipp: ÜBER 0,5 TORE / Quote: 1,70
    Einsatz: €36,50 / Max. Auszahlung: €62,05

    Bankroll Start: €500,- (01/21)
    Bankroll Aktuell: €730,- (€96,50,- offen / Tipp 11,19)

    P.S
    Falls jemand die Live-Quoten nicht glaubt, ich mache immer Screenshots von den Quoten und der Spielminute.

  28. Wieviel Pech kann ich haben.. 92. Petersen.. statt Jackpot nur an die Latte.

    Dennoch fand ich meine Tendenz gut. Aber Tendenz fällt leider nicht die Taschen…

  29. Liverpool wieder Müll!
    WE breakeven abgeschlossen. Schade, war mehr drin.
    BR Aktuell: €730,- (BR Start: €500,-)
    Bin raus für heute.
    Morgen, spätestens Dienstag gehen die nächsten Tipps online.
    Bis dahin, Bol Sans!

  30. Habe gerade noch 2 Spiele gefunden.
    Belgrano-Instituto und Moron-Dalmine die Quoten für die beiden Spiele stehen bei 1,5 und 1,6 für mehr als 1 Tor pro Spiel.
    Quote also 2,4 da kann man nochmal nen 50er riskieren, wer auch immer diese Mannschaften sind 😂

  31. Nachtrag:

    Schein 12

    live Olympiakos – AS Giannina 1,50 (durch)
    live Sheffield United -Tottenham 1,20 (durch)
    Eintracht Frankfurt – Schalke 04 1 1,55 (durch)
    Fenerbahce – MKE Ankaragucu 1 1.40

    Wie ich später gesehen habe viel das Tor für Olympiakos erst in der 95.min. Puh!!! Geht Fenerbahce morgen durch, hole ich nach diesem Gruselwochenende sogar noch mit ein Plus von 40€ raus. Hätte wenn und aber….. Wird das Ding morgen versemmelt, habe ich dieses Wochenende 350€ verblasen.

    Einsatz: 100€, Gewinnchance 391€, aktuell 3.200€, Start 3.800€

  32. bankroll start 300 / bankroll ist 362

    ich hatte ja meine erste Lage verballert wo allerdings noch eine Wette offen war wo ich fc Turin Dnb 1 + Liverpool DnB 1 hatte ,nehmen diesen Einsatz nun zu dieser Lage mit dazu

  33. das macht dann noch 48 Euro dazu was ein Gruselwochenende du sagst es Johann

    also zweite Lage start 300 / ist 410

    schönen Sonntag noch

  34. nach dem Dortmund Spiel (Reus versemmelter Elfer) gibt es doch noch eine ausgleichende Gerechtigkeit. Schein 12 ist durch, allerdings mit dem Glück das Olympiakos den Siegtreffer erst in 95.min gelang.
    391€ gehen auf mein Konto. 😉

    aktuell: 3.591€ Start 3.800€

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here