Marius Gierse triumphiert bei den GGPoker High Rollers

0
Marius Gierse

Auf GGPoker gab es gestern wieder zahlreiche Turniere unter der Fahne der Dailys und High Rollers. Marius Gierse konnte bei einem Blade Prime mit dem Sieg den größten DACH-Cash.

— Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus. —

Fünf Bullets investierte Marius Gierse in das Blade Prime $2.625, bei dem 25 Spieler sich um einen $62.500 Preispool duellierten. Das brachte ihm am Ende den Sieg nach einem Deal und $18.951 ein. Er dealte mit Online High Roller Niklas Astedt, der als Zweitplatzierter mit $21.052 sogar mehr als der Erstplatzierte gewinnen konnte.

Der deutsche “donkcallme” holten den Sieg beim Bounty Hunters Special $106. Er setzte sich gegen 680 gegnerische Entries durch und holten den Sieg für insgesamt $8.460 mit Bounties und Platzierung.

Beim Bounty King $315 setzte sich ein Österreicher in einem 453-Spieler starken Feld durch. “Internecik” holte sich den Sieg für $21.601.

Mario Mösbock scheiterte beim Daily Marathon nur knapp. 100 Spieler traten um den $27.900 Preispool an, Mösbock wurde Zweiter für $4.995.

Weitere Ergebnisse am 24.02.2021:

 

       

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here