Auch “Zirbelnuss” schrammt knapp am Sieg beim Sunday Million vorbei

0

Der Montagabend verlief bei PokerStars für einige Pokerspieler aus dem deutschsprachigen Raum extrem erfolgreich. Während erneut ein Deutscher haarscharf den Sieg beim Sunday Million verpasste, gewann ein Österreicher das Mini Sunday Million.

Den stärksten Auftritt legte Zirbelnuss beim $109 Sunday Million hin. Bei noch 67 Spielern startete der Deutsche von Platz 12 in den zweiten Spieltag, schaffte den Sprung an den Final Table und erreichte schließlich auch das Heads-up um den Titelgewinn. Dort musste er sich dann zwar dem Niederländer MagischeM10 ($118.769,86) geschlagen geben, räumte als Runner-up aber satte $85.212,24 Preisgeld ab.

Insgesamt gab es am Sonntag 11.588 Entries beim Sunday Million, sodass $1.158.800 ausgespielt wurden. High Roller Dalton daltonhb Hobold aus Brasilien lag nach Tag 1 vorne, wurde am Ende Dritter für $43.869,27. Der Österreicher MikeOrcanO spielte sich von Platz 43 auf 9 vor und bekam $8.342,54 ausbezahlt.

Das zweitägige $530 Bounty Builder (Preispool $597.500) dominierten die Südamerikaner. Den Sieg samt $41.022,14 Prämie und $30.425,65 an Bounties schnappte sich Matias Festivuss Gabrenja aus Argentinien vor den zwei Brasilianern Eder edercampana Campana ($41.021,48/$6.073,23) und Nello nellinhoo Notte ($24.939,82/$5.216,79).

Bester Deutscher wurde RikkiRigjaw ($4.958,02/$7.589,84) auf Platz acht. Der Österreicher majo-K88 ($3.103,08/$2.791,01) schied an der Bubble zum Final Table auf Platz zehn aus.

Beim am Montag neu gestarteten $530 Bounty Builder HR feierte der Österreicher Chillero1441 den Sieg und kassierte neben $9.930,77 Prämie auch $13.419,89 an Bounties. Platz sechs belegte klem90 ($2.901,23/$562,50), Platz neun Julian jutrack Track ($1.371,28/$1.625).

Der Ungar Andras probirs Nemeth gewann das $1.050 Monday 6-Max und $16.085,68 nach einem Deal vor dem Niederländer Darwinfish ($13.442,13) und dem Ukrainer VladTheSlaye ($16.264,94).

Darwinfish ($7.834,41/$2.687,50) musste sich wenig später auch noch beim $1.050 Daily Cooldown mit Platz zwei hinter drew.derzh ($7.834,47/$13.656,25) aus der Ukraine zufrieden geben.

Zu guter Letzt gibt es dann noch einen Sieg und einen zweiten Platz vom $22 Mini Sunday Million zu vermelden, dass diesmal ebenfalls auf zwei Spieltage ausgelegt war. Bei 10.155 Entries wurden $203.100 an Preisgeldern ausgespielt, dazu gab es für die ersten 18 Plätze je ein $215-Ticket für das anstehende Sunday Million 15th Anniversary.

Den Sieg schnappte sich ab_wien aus Österreich, der dafür satte 422.764,69 kassierte, vor dem Deutschen Snoopaman81, der sich über $11.606,74 Preisgeld freuen konnte. Das sensationelle Gesamtergebnis der DACH-Spieler komplettierte modraa mit Platz sieben für $2.027,94.


Wenn ihr noch keinen PokerStars-Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und bekommt 100% Deposit-Bonus (bis zu $600).

Die Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here