Gorans Sportwetten – 10x Fussball-Tipps fürs Wochenende

19
Hallo Zocker-Freunde!
Mein Außenseiter-Tipp auf Bergamo ging leider den Bach runter und Real Madrid zog völlig verdient ins Viertelfinale der Königsklasse ein. Ich war von den gravierenden Fehlern der Bergamasci fast schon schockiert, da sie die “Königlichen” regelrecht zum Tore schiessen einluden. Durch die geschenkten Tore wurde es Benzema und Co. im Endeffekt extrem einfach gemacht und so brachten sie schlussendlich den Sieg, durch ihre Erfahrung und Routine, auch ganz easy nach Hause. Meine Bankroll steht aber nach wie vor bei stabilen €1050,- und von daher ist noch alles im grünen Bereich. Bis dahin, Bol Sans!
 
 
EINZELWETTEN:
 
Tipp 104
SC Paderborn – Karlsruher SC: (19.03.2021, 18.30 Uhr)
In diesem Spiel geht meine Tendenz relativ deutlich auf den SC Paderborn. Das Team von Steffen Baumgart ähnelt zwar auch einer Wundertüte, aber spielerisch finde ich sie wesentlich stärker als den KSC und wozu Paderborn im Stande ist, haben sie ganz Deutschland im DFB-Pokal gezeigt, wo sie den BVB – in Dortmund – in die Verlängerung zwangen. Den Leistungen vom KSC fand ich im Laufe der Saison zwar auch relativ stark, aber sie haben in den letzten Wochen extrem nachgelassen. Sie haben von den letzten vier Partien nur eine gewinnen können und insbesondere das 0:0 gegen Braunschweig (am letzten Spieltag) war, für ein Team was theoretisch noch in den Aufstiegskampf eingreifen könnte, schon mehr als dürftig. Mit so einer Leistung werden sie in Paderborn auf jeden Fall nichts holen und von daher tendiere ich hier auf einen Heimsieg des SC Paderborn, sichere mit der Draw no Bet-Wette aber vorsichtshalber ein Unentschieden ab.
Mein Tipp: PADERBORN DnB / Quote: 1,70 bei Tipico.de
Einsatz: €60,- / Max. Auszahlung: €102,-
 
 
Tipp 105
SC Heerenveen – Twente Enschede: (19.03.2021, 20.00 Uhr)
Wie ihr wahrscheinlich wisst, gehört die holländische Erendivisie zu meinen absoluten Lieblingsligen, wenn es darum geht auf über 2,5 Tore zu wetten. Da auch bei diesen beiden Teams relativ häufig mehr als zwei Tore fallen, werde ich hier die gute 1,80 Quote mitnehmen. Hier einmal die letzten fünf Ergebnisse von der Mannschaft aus Heerenveen: 1:3 vs Wilhelm Tilburg, 3:0 vs Den Haag, 1:4 vs Zwolle, 1:1 vs Groningen und 1:3 vs Alkmaar. Da das Team aus Enschede dringend einen Sieg braucht, um Europa nicht zu verpassen, erwarte ich ein offensiv ausgerichtetes Twente, welches voll auf Sieg spielen wird und dementsprechend sollten in diesem Spiel gut und gerne über zwei Tore drin sein. 
Mein Tipp: ÜBER 2,5 TORE / Quote: 1,80 bei Tipico.de
Einsatz: €50,- / Max. Auszahlung: €90,- 
 
 
Tipp 106
Eintracht Frankfurt – Union Berlin: (20.03.2021, 15.30 Uhr)
Auch wenn die Frankfurter Eintracht zuletzt dreimal in Folge nicht gewinnen konnte, sehe ich sie gegen Union Berlin vorne. Frankfurt ist extrem heimstark und hat dieser Saison noch kein Heimspiel verloren. Zu Hause (in 2021) gewannen sie unter anderem schon gegen Leverkusen und den großen FC Bayern München (noch keine vier Wochen her). Da Frankfurt in dieser Saison die mega Chance hat sich für die Champions League zu qualifizieren, gehe ich davon aus, dass sie morgen Vollgas geben werden und die individuelle Qualität hier den entscheidenen Unterschied ausmachen wird. 
Mein Tipp: FRANKFURT / Quote: 1,85 bei Interwetten.com
Einsatz: €45,- / Max. Auszahlung: €83,25
 
 
Tipp 107
Aston Villa – Tottenham Hotspurs: (21.03.2021, 20.30 Uhr)
Wenn die “Spurs” noch ein letzten Angriff auf die Champions League-Plätze starten wollen, dann dürfen sie dieses Spiel nicht verlieren! Tottenham hat aktuell zwar 6 Punkte Rückstand auf den FC Chelsea (Platz 4), aber sie haben ein Spiel weniger und von daher können sie noch bis auf drei Punkte an die Königsklasse ran rücken. Da die “Villians” auch nur noch durchschnittlich unterwegs sind (nur 2 der letzten 10 Spiele gewonnen), sollte ein Dreier für das Team von “The Special One” definitiv drin sein. Bei einem weiteren Patzer können sich Bale, Kane und Co. die Königsklasse wohl abschminken und von daher erwarte ich hier nichts anderes als ein Sieg der Tottenham Hotspurs!
Mein Tipp: TOTTENHAM DnB / Quote: 1,70 bei Tipico.de
Einsatz: €60,- / Max. Auszahlung: €102,-
 
 
Tipp 108
1860 München – Dynamo Dresden: (22.03.2021, 19.00 Uhr)
Falls ich hier irgendetwas verpasst habe, klärt mich bitte auf. Wieso geht Dresden bei 1860 hier als so krasser Außenseiter in die Partie? Die Buchmacher geben uns hier eine 3,30 Quote auf Sieg Dresden und ich kann das absolut nicht nachvollziehen. Dynamo ist Tabellenführer, seit 7 Spielen ungeschlagen und kann sich zudem nicht hängenlassen, da sie nur zwei Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz haben. Da die Münchner in den letzten Partien jetzt auch keine Bäume ausgerissen haben, ist es mir wirklich ein Rätsel, warum die Quoten so hoch angesetzt sind. Ich sehe in dem Team aus Dresden jedenfalls wesentlich mehr Potential und gehe fest davon aus, dass sie sich in diesem Match zerreissen werden, um den direkten Wiederaufstieg nicht doch noch zu gefährden. Falls die Bookies doch wieder mehr wissen, sichere ich die Partie vorsichtshalber mit der DnB-Variante ab, welche aber mit einer mega stabilen 2,20 immer noch extrem stark bezahlt wird.
Mein Tipp: DRESDEN DnB / Quote: 2,20 bei Bet365.com
Einsatz: €35,- / Max. Auszahlung: €77,-
 
 
Tipp 109
PEC Zwolle – VVV Venlo: (21.03.2021, 12.15 Uhr)
Wenn es um über 2,5 Tore geht, ist das Team aus Venlo eine absolute Bank und von daher komme ich an dieser Wette wieder nicht vorbei. Bei Venlo sind in der abgelaufenen Saison bis dato 21 von 26 Partien mit mehr als zwei Toren ausgegangen und von daher hat die angebotene Quote von 1,71 für mich ganz klar Value. Mehr ist dem nicht hinzuzufügen. 
Mein Tipp: ÜBER 2,5 TORE / Quote: 1,71 bei Neobet.de
Einsatz: €50,- / Max. Auszahlung: €85,50
 
 
Tipp 110
AS Rom – SSC Neapel: (21.03.2021, 20.45 Uhr)
Hier erwarte ich eine ganz enge Kiste, sehe aber leichte Vorteile bei Napoli. In der Serie A kämpfen aktuell mit Inter, Juve, Milan, Bergamo, Lazio und eben dem AS Rom und Neapel gleich sieben Mannschaften um die Qualifikation zur Champions League. Während in dieser entscheidenen Phase Napoli am letzten Spieltag z.B beim AC Milan gewann, verlor der AS Rom beim abstiegsbedrohten Parma (Platz 19) mit 0:2. Das war wirklich ganz schwach von den Römern und dementsprechend schätze ich die Wahrscheinlichkeiten auf einen Sieg der Napoli hier einen Tick höher ein. Das Neapel mit Spielern wie Insigne, Ruiz, Koulibaly oder Mertens zudem über mehr individuelle Qualität in seinen Reihen verfügt und sie mit einem Sieg auf Platz 4 springen können, bestärkt mich noch mehr in meiner Annahme. Ich werde aber auch hier wieder nur die DnB-Variante spielen, da diese mit einer 2,00 immer noch mehr als ordentlich bezahlt wird.
Mein Tipp: NEAPEL DnB / Quote: 2,00 bei GG.bet
Einsatz: €30,- / Max. Auszahlung: €60,-
 
 
Tipp 111
TSG Hoffenheim – Mainz 05: (21.03.2021, 13.30 Uhr)
Auch wenn die TSG sich in den letzten Wochen wieder ein wenig gefangen hat (nur eine Niederlage aus den letzten fünf Spielen), sehe ich sie hier nicht so klar vorne wie die Buchmacher. Die Mainzer kämpfen aktuell ums Überleben, haben den Abstiegskampf voll angenommen und könnten an diesem Wochenende zum ersten Mal – in dieser ganzen Saison – die Abstiegsplätze verlassen. Mainz hat nur zwei der letzten acht BL-Spiele verloren und in den letzten Wochen diverse starke Ergebnisse eingefahren. Folgende Achtungserfolge gab es zuletzt: 1:0 vs Freiburg, 2:1 vs Gladbach, 2:2 vs Leverkusen, 1:0 vs Union Berlin oder ein 3:2 Sieg gegen RB Leipzig. Die Mainzer fighten auf jeden Fall wie die Verrückten und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sie in Hoffenheim zumindest einen Punkt mitnehmen werden. Die doppelte Chance wird mit einer 2,00 Quote sehr ordentlich bezahlt und eine 50% Chance auf ein Remis gebe ich dem Karnevalsverein locker easy.
Mein Tipp: MAINZ X/2 / Quote: 2,00 bei Tipico.de
Einsatz: €30,- / Max. Auszahlung: €60,-
 
 
Tipp 112
FC Bayern München – VfB Stuttgart: (20.03.2021, 15.30 Uhr)
Bayern hat in dieser Saison erst fünfmal zu Null gespielt und dementsprechend hat die angebotene Quote, dass einer der beiden Teams kein Tor erzielt, zwar kein Value, aber mein Gefühl sagt mir einfach, dass Neuer diesmal seine weiße Weste wahren kann. Theoretisch würde die Wette auch durchgehen, wenn der FC Bayern ohne Treffer bliebe, aber das ist nun wirklich sehr, sehr unwahrscheinlich. Ich tippe hier jedenfalls auf ein 3:0 der Bayern und probiere daher mal die 2,40 Quote und hoffe, dass die Bayern-Abwehr nun endlich mal ohne Gegentreffer bleibt.
Mein Tipp: Beide Teams Tor?NEIN / Quote: 2,40 bei Tipico.de
Einsatz: €30,- / Max. Auszahlung: €72,-
 
 
 
Tipp 113
Hertha BSC – Bayer Leverkusen: (20.03.2021, 15.30 Uhr)
In diesem Match gehe ich ganz stark von über 2,5 Toren aus, da beide Mannschaft extrem unter Druck stehen. Leverkusen muss Vollgas geben, um nicht schon wieder die Königsklasse zu verpassen und die “Alte Dame” widerum muss alles geben, da sonst der Supergau drohen könnte und der Abstieg in die 2. Liga immer näher rücken würde. Von daher gehe ich davon aus, dass sobald ein Team in Rückstand gerät, es zu einem offenen Schlagabtausch kommen wird und uns hier dementsprechend viele Tore erwarten könnten. Ein Unentschieden ist hier für beide zu wenig und deshalb sollten Tore hier garantiert sein.
Mein Tipp: ÜBER 2,5 TORE / Quote: 1,83 bei Neobet.de
Einsatz: €45,- / Max. Auszahlung: €82,35
 
 
 
Die Quoten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels und können abweichen. Die Hochgepokert Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Quoten Angaben.“
 
 
 
Bankroll Start: €500,- (01/21)
Bankroll Aktuell: €615,- (€435,- offen / Tipp 104-113)
 
 
Gruß Goran

19 KOMMENTARE

  1. Ich habe meine Tipps fürs WE diesmal schon einen Tick früher rausgehauen, da ich mir sicher bin, dass viele Quoten bis Freitag noch fallen werden. – Nur zur Info.

  2. moin moin ich schließe mich dem kommenden Wochend Spektakel an…

    175.Köln- BVB 2 1,43
    +
    frankfurt- union Berlin 1 1,80

    39=100

    176.Hertha BSC- Leverkusen über 2,5 1,80
    +
    Freiburg- Augsburg 1 schiesst über 1,5 1,95

    29=101

    177.Paderborn- ksc 1 DnB 1,60
    +
    Aston villa- tottenham 2 DnB 1,62

    39=101

    178.Sampdoria- ac Turin 2 Doppel Chance 1,57
    +
    lyon- Paris SG 2 DnB 1,67

    39=102

    179.sittard- utrecht über 2,5 1,67
    +
    zwolle- Venlo über 2,5 1,62

    37=101

    180.trabzonspor- ankaragücü 1 1,47
    +
    Bayern München- Stuttgart beide ein Tor nein 2,40

    29=102

    181.Osnabrück- st.pauli unter 2,5 2,05
    +
    lugano- fc Basel 2 DnB 1,80

    27=100

    bankroll start 300
    bankroll ist 625

    8 Wetten offen mit 277 Euro Einsatz

  3. Leider gingen letztes Wochenende nur 2/6 Kombis durch. Allerdings mein Verlust hielt sich mit 49€ in Grenzen.

    Zum einem kamen Atletico und UD Almeria nicht über ein 0-0 hinaus und zum anderen – was dann wirklich ärgerlich war- verloren Paris (gegen Nantes) und Fenerbahce (gegen den Tabellenletzten) ZU HAUSE ihre Spiele. Zur Krönung gab es dann auch noch in der 93.min das Gegentor für Grenoble Foot (1-1 gegen Pau).

    Mal schauen wie es dieses Wochenende läuft. Acht kleine Kombis sollen es richten, mit jeweils Juve als Quotenpusher. Genau, und die hauen mir dann ins Essen. 😉

    Tipp 7:
    Samstag 21:30 Sporting CP – Vitoria Guimaraes 1 1.50
    Sonntag 15:00 Juventus – Benevento 1 1.20
    Sonntag 17:00 FC Midtjylland – Samstag 1 1.45
    Einsatz 100€ Gewinnchance 261€ aktuell: 3.995€ Start 3.800€

    Tipp 8:
    Samstag 14:00 FC Empoli – Virtus Entella 1.150
    Samstag 21:00 Espanyol – Logrones 1.135
    Sonntag 15:00 Juventus – Benevento 1 1.20
    Einsatz 100€ Gewinnchance 243€ aktuell: 3.895€ Start 3.800€

    Tipp 9:
    Samstag 13:00 Erzgebirge Aue – SV Sandhausen 1X 1.40
    Sonntag 12:15 PEC Zwolle – ü2.5 1.60
    Sonntag 15:00 Juventus – Benevento 1 1.20
    Einsatz 100€ Gewinnchance 269€ aktuell: 3.795€ Start 3.800€

    Tipp 10:
    Samstag 15:30 Eintracht Frankfurt – Union Berlin 1 1.85
    Sonntag 15:00 Juventus – Benevento 1 1.20
    Sonntag 18:30 Atl. Madrid – Dep. Alaves 1 1.35
    Einsatz 100€ Gewinnchance 300€ aktuell: 3.695€ Start 3.800€

    Tipp 11:
    Morgen 17:00 Galatasaray SK – Caykur Rizespor 1 1.40
    Samstag 16:00 Norwich City – Blackburn 1 1.60
    Sonntag 15:00 Juventus – Benevento 1 1.20
    Einsatz 100€ Gewinnchance 269€ aktuell: 3.595€ Start 3.800€

    Tipp 12:
    Morgen 18:00 NK Osijek – Lok. Zagreb 1 1.40
    Samstag 13:00 FC Metz – Stade Rennes 1X 1.65
    Sonntag 15:00 Juventus – Benevento 1 1.20
    Einsatz 100€ Gewinnchance 277€ aktuell: 3.495€ Start 3.800€

    Tipp 13:
    Morgen 19:00 Kolding IF – Viborg 2 1.40
    Samstag 16:00 Sabadell – Gijon X2 1.30
    Sonntag 21:00 Real Sociedad – FC Barcelona X2 1.32
    Sonntag 15:00 Juventus – Benevento 1 1.20
    Einsatz 100€ Gewinnchance 288€ aktuell: 3.395€ Start 3.800€

    Tipp 14:
    Samstag 16:00 Coleraine – Carrick Rangers 1 1.30
    Samstag 18:15 RCD Mallorca – Real Oviedo 1 1.80
    Sonntag 15:00 Juventus – Benevento 1 1.20
    Einsatz 100€ Gewinnchance 281€ aktuell: 3.295€ Start 3.800€

  4. Johann3
    Das ist nicht clever, wenn Juve nicht gewinnt sind nahezu alle deine Scheine hin, sprich du kannst 14/15 Tipps richtig haben und verlierst.
    Gruß

  5. ich hau noch ein verrücktes Ding hinterher…

    182. 7er Kombi

    bielefeld- leipzig 2 1,33
    +
    Paderborn- ksc 1 Doppel chance 1,37
    +
    Bayern München- Stuttgart 1 1,20
    +
    Aue- sandhausen 1 Doppel Chance 1,33
    +
    valencia- granada 1 Doppel Chance 1,25
    +
    lyon- Paris SG 2 Doppel Chance 1,40
    +
    LASK- Salzburg 2 Doppel Chance 1,25

    93 =601

    Bankroll Start 300
    Bankroll ist 532

    8 Wetten offen mit 332 Euro Einsatz

  6. Guten Morgen,

    ich bin noch die Abrechnung von Mittwoch schuldig:

    Bankroll:648,1 Euro (Start:1000Euro)

    Richtig waren die Wetten auf Barnsley und die Bayern.

    Einnahmen:254,15 Euro

    Ergibt eine neue Bankroll von:902,25 Euro

    Hier meine heutigen Wetten:

    Alle diesmal von Tipico weil Sky Bet ihre Seite neu gestaltet.

    Esbjerg-Hobro 1 zu 1,62

    Beginn:19.00 Uhr
    Einsatz:85 Euro

    Kolding-Viborg 2hc zu 2,0

    Einsatz:75 Euro
    Beginn:19.00 Uhr

    Skive-Helsingör 2 zu 1,8
    Einsatz:70 Euro
    Beginn:19.00 Uhr

    Silkeborg-fremad 1hc zu 1,8

    Beginn:19.00 Uhr
    Einsatz:80 Euro

    Saarbrücken-V.Köln über 2,5 tore zu 1,7

    Beginn:19.00 Uhr
    Einsatz:75 Euro.

    Kombi:
    Almere-den Bosch 1 und über 2,5 tore zu 1,6
    Volendam-Breda über 2,5 tore zu 1,55
    oss-Nijmwegen über 2,5 tore zu 1,6

    Beginn:20.00Uhr
    Gesamt Q:3,968

    Einsatz:50 Euro

    Wetten offen für: 435 Euro

    Bankroll:467,25Euro

    Wünsche euch heute Viel Erfolg.

  7. @ NagusHH, davor

    “nahezu” ist noch leicht untertrieben, dann sind alle Spiele futsch. Aber ich habe vollstes Vertrauen in Juve. Nach dem CL aus, können sie sich voll auf die MS konzentrieren. Dort haben sie immerhin noch eine kleine Chance, zumal sie im direkten Duell noch auf Inter treffen. Benevento ist in den letzten 11 Spiele komplett eingebrochen und haben gerade mal fünf Punkte geholt. Gegen Juve ist nichts drin. Aber das habe ich auch schon bei anderen “sicheren” Spielen gesagt. 😉 Ich muss da jetzt durch.

  8. Abrechnung Wetten 56-59

    1x winner 42$ 2x cashback 40$ 1x looser 20$ bankroll aktuell 680$

    #60
    Heerenveen vs Twenet >3 Quote 2.24 / 20$
    #61
    Levante X2 Quote 2 / 20$
    #62
    GC AHC0 Quote 1.88 / 20$
    #63
    Xamax AHC0 Quote 2.67 / 20$
    #64
    Waasland-Beveren AHC0 Quote 2.3 / 20$

    offene Wetten 100$, Bankroll 580$, Start Bankroll 1000$

    good luck all

  9. Ist natürlich grenzwertig Juve in alle Kombis einzubauen, aber für mich sind Ronaldo und Co. an diesem Spieltag auch eine Bank! Die putzen Benevento mit 3:0 weg!

    Ansonsten Bol Sans an alle fürs WE.

  10. @Johann
    Oh, ich sehe gerade, dass bei Juve wohl Dybala, McKennie, Cuadrado, Bentacur, Demiral, Ramsey und Alex Sandro ausfallen. – Das ist schon hart. Aber trotzdem Bol Sans 😉

  11. @Goran
    habe es auch gerade eben gelesen. Fuck! Aber da hilft kein jammern, dann Ronaldo muss es richten! Merkwürdig allerdings das die Quote jetzt noch einmal auf 1.17 gefallen ist.

  12. 183. st.etiene- Monaco unter 3,5 1,30
    +
    Betis- levante beide treffen 1,62
    +
    Heerenveen- enschede über 2,5 1,70

    28=100

    bankroll start 300
    bankroll ist 504

    9 Wetten offen mit 360 Euro Einsatz

  13. Türkei, und schon wieder verliert der Favorit (Galatasaray – Rizespor 3-4) zu Hause. Kotzt mich langsam an. Erster schein bereits kaputt. Wenn ich Pech habe komme noch nicht einmal bis zum Juve Spiel. 😉

  14. Ich habe gewarnt…niemals ein Spiel in mehreren Kombis haben dann setze lieber viel separat

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here