Joris Gruis gewinnt das Daily Monster Stack auf GGPoker

0
Simone Speranza

Auf GGPoker gibt es jeden Tag unter der Fahne der High Rollers und Dailys Tagesturniere in allen Möglichen Buy-In-Stufen. Gestern konnten die DACH-Spieler wieder ein paar Erfolge feiern.

— Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus. —

Joris Gruis konnte den Sieg beim Daily Monster Stack holen, nach einem Deal mit “Whattherules” wurde er zum Sieger mit $7.319 Preisgeld erkoren. 173 Entries traten zum Turnier an, der Preispool lag bei $39.790.

Simone “spera91” Speranza (Bild), Italiener in Österreich, konnte sich den Sieg beim Forty Stack $400 sichern. Er schlug im Heads-Up WPT-Champion Christopher Pütz. Für den Sieg gab es $7.668 als Belohnung, für Pützs Runner-Up PLatzierung gab es $5.980 aus dem $32.712 großen Preispool.

Im Blade Bounty King $3.150 konnte sich Adrian Mateos durchsetzen, er nahm $25.127 von $42.000 Preispool mit nach Hause. Andreas Nemeth und Anatoly Filatov gingen leer aus, David Coleman konnte sich zumindest ein $1.125 Bounty schnappen.

$5.024 konnte der Österreicher “Jeff Pesos” im Last Call Bounty Hyper $210 mit einem Sieg einsacken. Er setzte sich gegen 116 gegnerische Entries durch, der Preispool lag bei $23.400.

Weitere Ergebnisse auf GGPoker am 01.04.2021:

     

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here