DACH-Spieler dominieren im PokerStars High Roller Club!

0

Im PokerStars High Roller Club wurden am Freitag nur drei Turniere gespielt, bei denen Preisgelder von $104.418 ausgespielt wurden. Hier konnten die deutschsprachigen Teilnehmer zwei von drei Turnieren gewinnen.

Freitag war es wie gewohnt sehr ruhig im High Roller Club. Dafür konnten sich aber die DACH-Spieler groß in Szene setzen.

Das $530 Daily Supersonic konnte am Ende der Österreicher “Amadeus7777” für sich entscheiden und $8.796 abräumen. Sein Landsmann “Bulldog622” belegte hier noch Platz 3 für $3.772.

Beim $530 Bounty Builder High Roller Late-Edition holte sich der Deutsche “nilsef” den Titel und kassierte $3.257 + $4.468 Bounties.

Das größte Preisgeld gab es am Freitag für den Brasilianer “QuadsKilla” beim $530 Bounty Builder High Roller. Für den Sieg durfte er sich über $7.077 + $9.453 Bounties freuen. Bester DACH-Spieler wurde “gotheapsofeh” (AUT) auf Platz 7 für $1.640 + $1.687 Bounties. 

Hier sind die Ergebnisse vom Freitag:

Wenn ihr noch keinen PokerStars Account habt, könnt ihr euch hier registrieren und alle Vorteile genießen. Mit dem Ersteinzahlungs-Bonuscode „THIRTY“ bekommt ihr sofort $30 Spielguthaben, oder ihr benutzt bei eurer ersten Einzahlung den Bonuscode „STARS600“ und ihr bekommt 100% Deposit Bonus (bis zu $600).

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here