Drei Omaholic Series Titel für die DACH-Spieler am Montag

0

Tag 2 der Omaholic Series auf GGPoker gab es am Montag und die DACH-Spieler konnte sich immerhin drei Turniersiege beim The Great Game sichern!

— Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus. —

Den ersten DACH-Sieg schnappte sich “PatIvey” aus Österreich mit Bullet Nummer 7 im Hundred Stack $88 nach einem Heads-Up Deal. Er ging mit $3.166 aus dem 167 Entry-starken Turnier.

Nummer Zwei ging an “FreeZePeeDoe” aus Deutschland, der das Omaholic Daily Main für $6.898 für sich entschied. Und Nummer Drei an “3lsaB3tt@” aus Österreich, die das Daily Mini Main für $1.632 gewann vor dem Deutschen “Behind81”, der als Runner-Up mit $1.180 aus dem Turnier ging.

Das Omaholic High Roller empfing 46 Entries bei $1.050 Buy-In, womit es um die garantie von $50.000 ging. Der Sieger kam aus Japan, “mAdEinzlpAng” gewann für $16.157. Der beste DACH-Spieler scheiterte an der Bubble, Österreicher “SUDOMAGODO” wurde Siebter und musste ohne Geld aus dem Turnier.

Alle Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here