Deal zu dritt beim Saturday Deepstack im Grand Casino Aš

0

Beim €80 Saturday Deepstack im Grand Casino Aš reichten am Samstag 145 Entries, um die garantierten €10.000 erneut zu überbieten.

Den Großteil der €10.440 teilten nach einem Deal die letzten drei Spieler unter sich auf. Zum offiziellen Sieger wurde Huu Manh Nguyen ernannt, sein Preisgeld betrug €2.285 Preisgeld. Kral Karlovarsky und Gargamel bekam jeweils €1.900 ausbezahlt. Insgesamt wurden 15 Plätze bezahlt.

Das Ergebnis:

Entries: 145 (98 plus 47)
Preispool: €10.440
Bezahlte Plätze: 15

1. Huu Manh Nguyen, 2 285 € (Deal)
2. Karlovarsky Kral, 1 900 € (Deal)
3. Gargamel, 1 900 € (Deal)
4. Wladimir, 913 €
5. Scholz Christian, 652 €
6. Magic Man 558, 522 €
7. Hoang Van Dung, 417 €
8. Ramadani Lirian, 339 €
9. Hellmuth Lars, 261 €
10. Hospodka Karel, 219 €
11. Norbert, 219 €
12. “Jim Beam”, 219 €
13. Julez, 198 €
14. Cersei, 198 €
15. Jaeger Thomas, 198 €

Am kommenden Donnerstag beginnt im Grand Casino Aš das Poker-Festival Pokio The German Championship mit über €65.000 an garantierten Preisgeldern. Im Blickpunkt steht die Pokio NLH Championship mit €120 Buy-in, fünf Starttagen und €50.000 GTD.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here