Pascal Hartmann landet Highroller-Doppelsieg auf GGPoker

0
Pascal Hartmann

Am Mittwoch wurde auf GGPoker bei der WSOP Online ein Bracelet vergeben, außerdem standen viele weitere Highroller-Turniere auf dem Programm.

Die deutschsprachigen Spieler holten dabei einige starke Ergebnisse und zwei Turniersiege, die beide auf das Konto von Pascal Hartmann gingen.

Der deutsche Highroller setzte sich zunächst beim $3.150 WSOP High Rollers Blade Bounty King durch und legte dann noch einen Sieg beim $1.050 High Rollers Deepstack Bounty Turbo nach.

Insgesamt flossen so rund $38.000 auf Hartmanns Konto, der damit zu den erfolgreichsten Spielern des Tages zählte.

Hier die Ergebnisse:

Über ein Bracelet konnte sich der Italiener Nicolo Molinelli freuen.

Bei der $2.500 Limit Hold’em Championship ließ er 179 Spieler hinter sich und bezwang im Heads-Up den Brasilianer Renan Bruschi.

Neben dem goldenen Armband gab es auch noch die Siegprämie von über $88.000.

Als bester deutschsprachiger Spieler landete “Goldberger” auf Platz 20.

Hier der Endstand:

Für weitere Top-Ergebnisse aus deutschsprachiger Sicht sorgten Chris Pütz beim $525 High Rollers After Hours (Platz 3; 4.800 Preisgeld), Niko „niNohR“ Koop beim $1.050 High Rollers Main Event (Platz 3; $32.000 Preisgeld), Thomas Hueber beim $250 Daily Main Event (Platz 3, $14.000 Preisgeld) und Fabian „suhepx“ Rigo und MichaelDouglas beim WSOP PLO Daily Main Event (Plätze 2 und 3, $10.000 bzw. $7.000 Preisgeld).

Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus.

Hier alle Ergebnisse:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here