Super MILLION$ auf GGPoker: Nemeth siegt, Gierse Dritter

0
Marius Gierse

Neben den Turnieren der WSOP Online  wurden auf GGPoker gestern die Super MILLION$ entschieden und einige weitere Highroller-Turniere ausgetragen.

Gleich vier deutschsprachige Spieler standen im Finale der $10.300 Super MILLION$ und Marius Gierse hatte als Führender beste Aussichten auf den Turniersieg.

Andras Nemeth

Leider mussten sich auf den Plätzen 7 bis 5 nacheinander Daniel Smiljkovic, Niko „niNohR“ Koop und Thomas Mühlöcker verabschieden und auch Marius Gierse hielt nicht mehr lange durch.

Bei noch drei Spielern verlor er mit Damen seine restlichen Chips an Andras Nemeth, der mit AK ein Ass traf.

Nemeth war danach auch von Artur Martirosian nicht aufzuhalten und sicherte sich die Siegprämie von gut $325.000.

Hier der Endstand:  

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach Platz 6 bei den Super MILLION$, der ihm rund $95.000 einbrachte, zeigte Niko Koop auch beim $1.050 High Rollers Deepstack Bounty Turbo seine Klasse.

Er setzte sich gegen 56 Konkurrenten durch und kassierte rund $15.600 Preisgeld.

Hier der Endstand:

Auch Chris Pütz machte mit Platz 6 beim $525 High Rollers Daily Special auf sich aufmerksam, während der Sieger beim $210 Bounty Hunters Special „Mucurinha“ aus Brasilien fälschlicherweise als Österreicher geführt.

Rianic aus Deutschland holte dort aber immerhin den zweiten Platz.

Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome Bonus Code „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus.

Dieses und alle weiteren Ergebnisse findet ihr hier:

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here