Gorans Sportwetten – Bremer SV vs Bayern München- „Wir wollen uns nicht verarschen lassen”

2

Hallo Zocker-Freunde!
Es ist echt nicht mehr normal, was für einen Antilauf ich aktuell habe. Bestes Beispiel ist meine letzte Wette, wo ich €90,- auf Juventus+Unter 4,5 Tore (vs Udinese) gesetzt habe und auch Anfangs alles nach Plan lief. Juventus führte zur Halbzeit mit 2:0 und die Live-Quote, dass jetzt noch insgesamt über 4,5 Tore fallen, stand zu diesem Zeitpunkt (bei Tipico) bei 5,80 . Ich hatte dann erst überlegt abzusichern, habe es dann aber gelassen, da ich das – wie die Buchmacher auch – für sehr unwahrscheinlich hielt. Das Juventus das Spiel dann aber noch aus der Hand gibt und am Ende nur 2:2 spielte, damit hätte ich im Leben nicht gerechnet!

Momentan ist es auf jeden Fall wie verhext und ich könnte wahrscheinlich auf Bayern München vs VFL Pinneberg wetten und Bayern würde das Spiel verlieren…

Obwohl meine Bankroll derzeit noch 60% im Plus ist, könnt ihr euch wahrscheinlich vorstellen, wie genervt ich die letzten Tage bin. Für Harakiri-Moves ist es noch zu früh, aber wenn es so weitergeht, werde ich früher oder später alles auf eine Karte setzen. Bis dahin, Bol Sans!


EINZELWETTE:

Tipp 223
Bremer SV – Bayern München: (25.08.2021, 20.15 Uhr)
Die Fußballer des Bremer SV bestreiten heute Abend das Spiel ihres Lebens. Der Fünftligist trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf den FC Bayern München (Spiel wird vor ca. 10.000 Zuschauern im Weserstadion ausgetragen) und wird in diesem Spiel mit sehr großer Wahrscheinlichkeit chancenlos sein. Dennoch spucken die Bremer vorab auf jeden Fall ziemlich große Töne und dementsprechend erwarte ich ein Spiel, wo um jeden Zentimeter gefightet wird. Im Endeffekt wird das nicht viel bringen, aber ich denke dennoch, dass die Bayern sich auf harte Zweikämpfe, Fouls und vielen Nicklichkeiten einstellen müssen.

Folgende Sätze waren unter anderem aus dem Bremer Lager vorab zu hören: “Wir hoffen, dass die Fans im Stadion uns pushen und wir alles abrufen können”, sagte Bremens Trainer Benjamin Eta. “Eines der für mich wichtigsten Ziele ist, dass wir zeigen, dass wir Fußball spielen können.” Natürlich sei es ein Spiel “David gegen Goliath”. Aber wir werden definitiv nicht vorm Anpfiff sagen: ‘Wir wollen das Spiel verlieren’.” Die Unterstützung von den Rängen und der Glaube an die eigenen Stärken und Fähigkeiten soll die Spieler an ihre Leistungsgrenze bringen – und die Partie möglichst lange offen halten: “Wenn Julian Nagelsmann in der zweiten Halbzeit irgendwann aufspringt und unzufrieden ist, weil das Spiel vielleicht spannend ist, dann haben wir schon sehr, sehr, sehr viel erreicht”, sagte Eta. In dieselbe Kerbe schlägt auch der Sportliche Leiter Voigt: “Das Ergebnis ist zweitrangig. Wichtig ist, wie wir auftreten. Wir wollen schon zeigen, dass da auch noch eine zweite Mannschaft auf dem Platz steht. Wir wollen uns nicht verarschen lassen”.

Natürlich ist trotz der großen Worte der Bremer ganz klar, das der Rekordmeister aus München hier weiterkommen wird. Da Nagelsmann aber wahrscheinlich auf diverse Stammspieler verzichten wird (Neuer und Lewandowski werden definitiv nicht spielen), denke ich, dass es kein Kantersieg wird, bzw. zumindest nicht zweistellig (wie viele vermuten). Ich tendiere hier zu einem Sieg im Bereich zwischen 3:0 und 5:0 und sehe daher in der Quote für unter 7,5 Tore einigermaßen Value. – Ohne Lewandowski müssen erstmal 8 Tore fallen!

Mein Tipp: UNTER 7,5 TORE / Quote: 1,71 bei GG.bet
Einsatz: €75,- / Max. Auszahlung: €128,25


„Die Quoten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels und können abweichen. Die Hochgepokert Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Quoten Angaben.“


Bankroll Start: €500,- (01/21)
Bankroll Aktuell: €725,- (€75,- offen / Tipp 223)


Gruß Goran

2 KOMMENTARE

  1. Die Taktik der Bremer muss man nicht verstehen … Es gibt einige Bundesligaklubs die gelernt haben, dass sie besser nicht versuchen mit Bayern mitzuspielen . Aber der Bremer amateurklub weiß es natürlich besser

  2. Defensive hat die Bremer nicht gejuckt heute. Wollten scheinbar mitspielen und oberste Priorität war wohl ein Tor zu machen.
    …passt zu meinen derzeitigen Wetten 👌🏼

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here