Österreicher “URJH19” triumphiert auf GGPoker

0
Robert Haigh (GER)

Jeden Tag gibt es auf GGPoker im Rahmen der Dailies und High Rollers Tagesturniere zu allen Buy-In-Stufen. Die wichtigsten Ergebnisse findet ihr hier im Überblick! Der gestrige Spieltag war vergleichsweise unspektakulär!

Den einzigen nenneswerten DACH-Sieg holte der unbekannte Österreicher “URJH19” beim Bounty Hunters Special $210. Er gewann hier $12.244 gegen 331 gegnerische Entries. $66.600 lagen hier im Preispool.

Mit Jacopo Achille, gewann ein in Österreich lebender Italiener, unter dem Namen “JESUSYAAZY” das High Rollers Main Event nach einem Deal. 163 Entries sorgten hier für einen $163.000 teuren Preispool. Nach dem Heads-Up Deal ging Achilee mit $33.705 aus dem Event.

Robert Haigh (Bild) verpasste im Daily Classic $525 den Sieg nur knapp. Er unterlag nur Enrico Camosci, der das Turnier als Sieger mit $5.486 verließ. Haigh cashte als Runner-Up $4.114.

Scott Margereson

Pokerpro Scott Margereson konnte sich beim High Rollers Bounty Warm-Up $840 durchsetzten und $15.033 in dem 62-Entry starken Turnier gewinnen.

Wer noch keinen Account bei GGPoker hat, kann sich hier registrieren. Mit dem Welcome-Bonuscode „HGP2020“ erhaltet ihr bis zu $600 Bonus.

Die Ergebnisse:

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here