Gorans Sportwetten – Eine Chance gebe ich der “Alten Dame” noch!

3

Hallo Zocker-Freunde!
Die Europapokalwoche ist gut gelaufen und es geht endlich wieder bergauf. Nachdem meine Bankroll vor knapp zwei Wochen nur noch bei €300,- stand, konnte ich sie zuletzt wieder auf exakt €722,24 ausbauen. Da sich mit der aktuellen Bankroll wieder solide arbeiten lässt, werde ich vorerst von All In- und Harakiri-Moves Abstand nehmen. Sollte meine BR zeitnah wieder in Richtung €300,- crashen, ist es aber gut möglich, dass ich meine Meinung diesbezüglich wieder ändere. Von daher warten wir jetzt erstmal ab, wie es weiter läuft.

Ansonsten muss ich sagen, dass auch diverse HGP-Leser aktuell sehr stabile Tipps zum Besten geben und von daher kann ich nur jedem empfehlen auch mal ein Auge in den Kommentarbereich zu werfen. Hier kann man sich auf jeden Fall die eine oder andere Inspiration abholen und dadurch eventuell ein paar Euro extra abstauben. Bis dahin, Bol Sans!

EINZELWETTEN:

Tipp 255
Hertha BSC – SC Freiburg: (02.10.2021, 15.30 Uhr)
Viele werden die Wette nicht verstehen, aber ich probiere mein Glück dennoch erneut mit der Hertha aus Berlin (irgendwann muss es ja mal klappen). Die haben soviel Potential und ich bin immer noch fest davon überzeugt, dass der Zeitpunkt kommen wird, wo sie sich wieder fangen werden. Es ist auf jeden Fall traurig, dass Hertha – im heimischen Olympiastadion – gegen ein Team wie Freiburg als Außenseiter in Partie geht. Ich sehe das Match eher 50/50 und werde daher wieder meine Lieblingswette (DnB) probieren. Ich bin hier auch ziemlich optimistisch, aber was mich immer so ein wenig stört, ist der Gedanke, dass sie gegen Pal Dardai spielen. Auf der anderen Seite denke ich mir dann aber auch, wenn es so wäre, dann hätten sie zuletzt nur gegen die Aufsteiger aus Fürth oder Bochum verlieren müssen und dann wäre für Dardai sehr wahrscheinlich schon Feierabend gewesen. Da sie diese beiden Partien aber für sich entschieden haben, lässt mich eigentlich zudem Schluss kommen, dass sie nicht gegen den Trainer spielen. Von daher gebe ich der “Alte Dame” nochmal eine Chance und hoffe, dass sich meine Hartnäckigkeit endlich auszahlt und Hertha es mir nicht wieder versaut.
Mein Tipp: HERTHA DnB / Quote: 2,09 bei GG.bet
Einsatz: €37,24 / Max. Auszahlung: €77,83

Tipp 256
VFL Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach: (02.10.2021, 15.30 Uhr)
Auch in diesem Duell sehe ich die Quotenansetzung der Bookies eher skeptisch. Die “Wölfe” werden in meinen Augen völlig überbewertet, scheinen aber langsam auch wieder auf den Boden der Tatsachen anzukommen. So verloren sie das letzte Bundesliga-Spiel in Hoffenheim mit 1:3 und die Woche davor kamen sie gegen Frankfurt auch nur zu einem 1:1 (lagen bis zur 74. Minute zurück). Ich muss zwar zugeben, dass sie gegen die Eintracht stark waren, aber in Hoffenheim oder unter der Woche gegen Sevilla war es schon wieder Fussball zum Abgewöhnen. Gladbach ist in dieser Spielzeit bis dato zwar auch eine Wundertüte, aber ich bin mir sicher, dass ihnen der 1:0 Sieg über den BVB am letzten Spieltag Auftrieb gegeben hat und sie auch in Wolfsburg nicht chancenlos sein werden. Gegen starke Teams liefern sie in der Regel bessere Leistungen ab (am 1. Spieltag hatten sie auch die Bayern am Rande einer Niederlage) und von daher traue ich ihnen definitiv auch einen Sieg in der VW-Arena zu. Die DnB-Quote wird bei GG.bet mit einer 2,47 super stark bezahlt und ist daher ganz klar einen Versuch wert!
Mein Tipp: GLADBACH DnB / Quote: 2,47 bei GG.bet
Einsatz: €40,- / Max. Auszahlung: €98,80 

„Die Quoten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels und können abweichen. Die Hochgepokert Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Quoten Angaben.“

 

Bankroll Start: €500,- (01/21)
Bankroll Aktuell: €645,- (€77,24 offen / Tipp 255,256)


Gruß Goran

3 KOMMENTARE

  1. Ich finde die Quote auf Athletico zuhause gegen Barca mit 1,90 gut.
    Barca ist durch und es wird Koemans Anschiedsspiel.

    Des Weiteren ist Hoffenheim in Stuttgart 2,55 und St.Pauli zuhause gegen Dresden 1.83 einen Versuch wert.

    Was für ein Glück hatte dein hsv heute bitte?

  2. Mir fällt nichts großartiges ein und auf die ganz wilden Spekulationen verzichte ich diesmal.
    Überall Verletzte Schlüsselspieler und englische Wochen.
    Wollte erst Villarreal oder FC Sevilla hc-1 spielen, hab mich dann aber anders entschieden.

    Stand: -65,9

    ManU – Everton 1 @1,50
    +
    Gerwyn Price – Michael Smith 1 @1,36
    Gesamt: @2,04
    Einsatz: 5 EH

  3. @NagusHH
    Hör mir mit den Bauern auf. Die haben so unterirdisch gespielt, einfach nur unfassbar…
    Dennoch: Einmal HSV, immer HSV ❤️

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here