Gorans Sportwetten – Holt RB Leipzig den ersten Sieg in der Königsklasse?

4

Hallo Zocker-Freunde!
Die Achterbahnfahrt in 2021 will einfach kein Ende nehmen. Nachdem ich mich in den letzten Wochen von einem Bankroll-Tief von knapp €300,- erholen konnte und bis vor wenigen Tagen wieder bei über €900,- stand, ging an diesem Wochenende alles schief, was schiefgehen konnte und ich musste einen Verlust von €180,- hinnehmen. Meine Bankroll steht damit aktuell bei exakt €731,90 und es ist absolut nervig, dass ich einfach nicht vom Fleck komme. Der “Harakiri-Modus” ist auf jeden Fall aktiviert und für die letzten Wochen des Jahres heisst es jetzt, reingrätschen was das Zeug hält. Bis dahin, Bol Sans!

EINZELWETTEN:

Tipp 290
FC Villareal – Manchester United: (23.11.2021, 18.45 Uhr)
In der Gruppe F kommt es am Dienstag zum Duell zwischen dem FC Villareal und Manchester United. Auch wenn die “Red Devils” aktuell in einer Krise stecken (nur 2 Siege aus den letzten 10 Spielen), sehe ich sie hier vorne. Die Königsklasse hat für United oberste Priorität und da es in ihrer Gruppe mega eng zugeht, könnte eine Niederlage gegen das “gelbe U-Boot” bedeuten, dass sie den Achtelfinaleinzug verpassen werden. Villareal ist in dieser Saison wirklich keine Übermannschaft und steht in La Liga auf einem absolut enttäuschenden 12. Platz. Das Team von Unai Emery konnte in der Liga erst 3 von 13 Spielen gewinnen und ich denke, dass sie auch gegen Manchester United nicht gewinnen werden. Bei Spielern wie Fred, Sancho, Fernandes, Ronaldo und Co. gehe ich davon aus, dass sich in dieser – extrem wichtigen – Partie am Ende die individuelle Klasse durchsetzen wird! Die DnB-Quote ist mit einer 1,78 sehr ordentlich bezahlt und ich habe ein gutes Gefühl, dass CR7 uns hier ein paar Euro bescheren wird.
Mein Tipp: UNITED DnB / Quote: 1,78 bei GG.bet
Einsatz: €85,- / MAx. Auszahlung: €151,30


Tipp 291
FC Brügge – RB Leipzig: (24.11.2021, 21.00 Uhr)
Für die “roten Bullen” ist der Zug für das Achtelfinale der Champions League zwar schon abgefahren, aber ich denke, dass sie nach wie vor sehr ambitioniert sind und wenigstens noch das Ticket für die Euro League lösen wollen. Leipzig hat mich in den ersten Wochen der Saison zwar nicht überzeugt, aber ich muss sagen, dass sie spielerisch von mal zu mal stärker werden. Insbesondere die Leistungen gegen Paris und unter anderem auch gegen den BVB waren extrem gut und dort haben sie gezeigt, dass sie gegen starke Teams voll mithalten können. Dennoch hat Leipzig in der Königsklasse bis dato keinen Sieg holen können und ich bin mir sicher, dass sich das an diesem CL-Spieltag ändern wird. Von der Qualität her sind sie definitiv in der Lage gegen ein Team wie Brügge zu gewinnen und ich bin zu 100% davon überzeugt, dass sie sich mit erhobenen Hauptes aus der Champions League verabschieden und zumindest einen Dreier holen wollen (am letzten Spieltag gegen City wird es wohl eher schwierig mit einem Sieg). Das Team aus Belgien hat mich im ersten CL-Spiel gegen Paris zwar positiv überrascht, aber zuletzt sind sie gegen Manchester City komplett eingebrochen und es setzte eine 1:4 und 1:5 Klatsche. Ich sehe hier Leipzig auf jeden Fall relativ klar vorne und werde es mit der DnB-Quote probieren. Diese wird mit einer 1,57 zwar mager bezahlt, aber ich bin mir halt auch sehr sicher, dass diese durchgeht. 
Mein Tipp: LEIPZIG DnB / Quote: 1,57 bei GG.bet
Einsatz: €101,90 / Max. Auszahlung: €159,98


Tipp 292
Sporting Lissabon – Borussia Dortmund: (24.11.2021, 21.00 Uhr)
In diesem Spiel wird voraussichtlich die Vorentscheidung fallen, wer in die K.O-Runde einziehen wird. Ajax ist als Gruppenerster bereits durch und dementsprechend kämpfen Sporting und der BVB (beide 6 Punkte) um den zweiten Platz. Ich sehe das Spiel komplett ausgeglichen (max. 55% für den BVB) und sehe daher in den Quoten der Portugiesen wesentlich mehr Value. Wir bekommen für Sporting teilweise Quoten von bis zu 3,15, was im Umkehrschluss bedeutet, dass die Bookies einen Sieg mit nur knapp 31% bewerten. Wie erwähnt schätze ich die Siegchancen auf mindestens 45% ein und von daher haben sämtliche Quoten auf Sporting ganz klar Value. Das Hinspiel der beiden war schon extrem ausgeglichen (knapper 1:0 Sieg für Dortmund) und ich würde jetzt nicht vom Hocker fallen, wenn der BVB dieses Spiel nicht gewinnt. Sporting hat wettbewerbsübergreifend die letzten 10 Spiele in Serie gewonnen und verfügt mit Paulinho, Sarabia und Pedro Concalves über eine brandgefährliche Offensive. Die Draw no Bet-Quote wird mit einer 2,23 stabil bezahlt und ist demnach mehr als nur einen Versuch wert. 
Mein Tipp: SPORTING DnB / Quote: 2,23 bei GG.bet
Einsatz: €55,- / MAx. Auszahlung: €122,65


„Die Quoten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels und können abweichen. Die Hochgepokert Redaktion übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Quoten Angaben.“

Bankroll Start: €500,- (01/21)
Bankroll Aktuell: €490,- (€241,90 offen / Tipp 290,291,292)


Gruß Goran

4 KOMMENTARE

  1. Bei deiner Rechnung 55/45 pro Dortmund vergisst du was Entscheidendes! Es gibt auch die Möglichkeit eines Unentschiedens.

    Deine draw no bet Wette zu 2,23 entspricht eben den 45% sprich keine wirkliche Value.

  2. Man könnte auch noch an eine Handicapwette -1 und -2 auf Leipzig denken. Ohne die genauen Quoten zu kennen, kann ich mir gut vorstellen, dass die richtig über Brügge drüberfahren (dass Leipzig die Qualität hat, wenn die Offensive mal ins Rollen kommt, sollte bekannt sein)

  3. @Eieiei
    Da siehst du was falsch.
    Ich gebe Sporting eine 45% Chance auf Sieg, was im Umkehrschluss bedeutet, dass eine 2,23 Quote für mich schon Value hätte (wenn ich nur auf Sieg gehen würde) In diesem Fall bekomme ich aber sogar eine 2,23 für Draw no Bet und habe dementsprechend den Vorteil, dass ich bei einem Remis sogar mein Geld zurückbekomme.

  4. Auch wenn ich mit Dortmund wieder auf die Schnauze fallen sollte, ich Tippe auf den portugiesischen Meister.
    Mit Hazard und Hummels fallen weitere Stammspieler aus. Zwar sind bei Sporting auch einige Stammspieler fraglich aber ich hab als Hobbyspieler nicht die Einsicht wie es wirklich um den Gesundheitszustand dieser Spieler steht. Ich möchte aber nicht warten bis die Quote weiter sinkt.
    Vielleicht mag jemand die Webseite posten wo man Injuries/will not play einsehen kann. Wurde hier vor Jahren schon mal gepostet.

    Stand: -87,2

    Sporting – Dortmund Tipp 1 @2,75

    Einsatz: 10EH

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here