Deal entscheidet das Ante Up im Grand Casino Liechtenstein

0

Im Grand Casino Liechtenstein stand gestern das Ante Up auf dem Turnierprogramm.

28 Spieler kauften sich zunächst mit CHF 100+10 ein, im weiteren Turnierverlauf kamen dann noch einmal 5 Re-Entrys dazu.

Insgesamt wurden damit 33 Entrys verbucht und es konnten CHF 3.300 ausgeschüttet werden.

Fünf Plätze wurden bezahlt, aber Bubble Boy Marc Philippe Hammer konnte sich über ein Trostpflaster von CHF 120 freuen.

Nachdem Karl Gunter auf Platz 5 ausgeschieden war, einigten sich die verbliebenen vier Spieler auf einen Deal.

Ugur Düzgün hatte beim Abbruch die eindeutig meisten Chips und erhielt CHF 1.050.

Hier der Endstand:

PlatzVorname NachnameNicknameLandPreisgeldDeal
1UgurDuzgunAUT10951050
2NadjaSutterCH785690
3JandaIlseAUT575650
4MichiCH430495
5KarlGunterAUT295
6Marc PhilippeHammerDE120

Heute findet im GC-Pokerroom das CHF 130+20 Big Stack Freezeout statt. Los geht es um 19 Uhr, jeder Spieler erhält zu Beginn 40.000 Chips.

 

!! NEU START BONUS !!

Nehmen Sie vor 19 Uhr am Turniertisch Platz, erhalten Sie 20% mehr Starting-Stack on Top. (Gültig von Mo-Do für unsere Daily Turniere) 

 

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here