Vanessa Selbst: Wie man Ladies Events spielt

Mit Ladies Events ist es ja so eine Sache. Auf der einen Seite begeistern sie uns immer wieder aufs Neue, schließlich sind wir auch nur Männer und freuen uns über jedes hübsche, weibliche Fotomotiv. Auf der anderen Seite kann man natürlich die Frage stellen, warum es bei einem Spiel wie Poker, bei dem Männer keinen wirklichen biologischen Vorteil gegenüber Frauen haben, überhaupt solche Events geben muss.

Sei es wie es sei, egal was man von den Turnieren hält, eines ist sicher: Auch in den Ladies Events wird wie in jedem anderen Turnier teilweise gutes und teilweise schlechtes Poker gespielt. In einigen Punkten unterscheidet sich die Action unter den Damen jedoch von gemischten Pokerrunden. Was man bei einem Ladies Event besonders beachten muss, erklärt euch Vanessa Selbst in folgendem Video:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben