Aussie Millions: Es kommt zum Duell der Super High Roller!

Das ist der absolute Wahnsinn! Bei den Aussie Millions kommt es am Donnerstag zum Battle der Super-High-Roller. Bei dem Special Event wird es um die richtig große Kohle gehen. 250.000 Dollar müssen beim Turnier der Giganten als Buy-In hingelegt werden.

Die Liste der Spieler, die sich das leisten können, ist überschaubar. Aber viele der möglichen Kandidaten sind in Australien. Und offenbar brennt es ihnen unter den Fingernägeln. Dreizehn Spieler haben ihren Start schon bestätigt! Das Team Full Tilt schickt die Schwergewichte Phil Ivey, Tom Dwan, Chris Ferguson, Erik Seidel und John Juanda ins Rennen.

Die chinesischen Geschäftsleute Richard Yong, Wang Qiang und Paul Phua sind mit von der Partie. Die mega-reichen Asiaten wurden durch ihre Teilnahme an den höchsten Cash Games der Welt bekannt.

[cbanner#1]

Solche Wale locken weitere Haie an: Nikolay Evdakov, Tony Bloom, Alexander Kostritsyn und Sam Trickett. Andrew Feldman überlegt noch. Dagegen scheint der Start von Annette Obrestad sicher. Der Name der Norwegerin soll schon auf dem Anmeldezettel stehen.

Gemunkelt wird, dass sich Dan „jungleman12“ Cates und James Obst diese Action nicht entgehen lassen werden. Wenn es in Down Under so weiter geht, dann ist ein Teilnehmerfeld von 20 Spielern nicht ausgeschlossen. Über die Payout-Struktur wird aber sicher noch gesprochen werden. Bisher halten es die Super-High-Roller wie ABBA: „The Winner Takes It All!


Update: Artikel erstellt mit Informationen von Pokernews.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben