Österreich: Casino Kleinwalsertal soll bleiben


Wie die Onlineseite www.austria.com berichtet, gibt es seitens der Casinos Austria keine Pläne für eine Schließung des Standorts Kleinwalsertal (Riezlern). Generaldirektor Karl Stoss und Konzernsprecher Martin Himmelbauer hätten entsprechende Medienberichte dementiert. In den Standort wäre investiert worden, um die Attraktivität zu erhöhen.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben