Las Vegas: Renovierungsarbeiten im Bellagio beendet

Nach rund sechs Monaten sind die Erneuerungsarbeiten im legendären Bellagio am Strip von Las Vegas abgeschlossen. Insgesamt investierte MGM Resorts $70 Millionen in das Projekt und über 2.500 Hotelzimmer wurden auf den neusten Stand gebracht.

Die Räume im Hauptgebäude wurden zuletzt 2004 renoviert. Um dem hohen Standard zu halten, wurde die  MGM Resorts International Design Group beauftragt, den Zimmern einen ’neuen Anstrich‘ zu verpassen.

Für die neuen Räume gibt es drei unterschiedliche Farbausführungen. So locken die King Rooms mit Indigo und Silber sowie mit Pflaume und Teegrün, während man bei den Queen Rooms Butterscotch und Bernstein zu sehen bekommt.

Das Feedback, welches wir bisher bekommen haben, ist unglaublich und wir freuen uns schon darauf unsere Stammgäste sowie Neukunden diese neuen Räume erleben zu lassen“, so Geschäftsführer Randy Morton.

Das Bellagio arbeitet damit direkt auf den zwölften AAA Five Diamond Award in Folge hin und bleibt weiterhin eine der Top Adressen in Las Vegas.

[cbanner#6]

Quelle: LasVegasSun.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben