hochgepokert logo
RSS icon Email icon Home icon

7. Februar 2012 | 40 Kommentare


Full Tilt Poker: Profis mit 16,5 Millionen Dollar in der Kreide


Ein Lokal. Ein Bierdeckel. Darauf Striche. Jeder von uns kennt das. Bei einigen Pokerspielern sieht das ähnlich aus. Nur, dass das Lokal Full Tilt Poker heisst, der Bierdeckel ein Konto ist und die Striche Millionen sind. Sie schulden FTP ungefähr 16,5 Millionen Dollar und blockieren damit eine mögliche Übernahme durch die französische Groupe Bernard Tapie.

Wie wir vergangene Woche schon berichteten, richtet sich das Hauptaugenmerk auf 19 ehemalige Full Tilt Poker Spieler. Darunter Namen wie Phil Ivey, Erick Lindgren, David Benyamine, Layne Flack, Mike Matusow und Barry Greenstein.

Die Profis hatten sich das Geld in Form von Turnier Buy-In´s geliehen und bisher noch nicht zurückgezahlt.

Laurent Tapie äußerte sich gegenüber iGamingFrance laut pokernews.com wie folgt zu den Komplikationen:

"Das Argument der Pros, dass sie das Geld nur zurückzahlen wenn die Beträge direkt an die Full Tilt Spieler fließen ist Unsinn. Sie wissen ganz genau, dass die Guthaben der Full Tilt Spieler zurückgezahlt werden, wenn die Übernahme durch GBT funktioniert. Daher ist es notwendig, dass die Pros ihre Schulden bezahlen.

Passiert das nicht, dann vergrößert sich der Verlust von Full Tilt. Wir sind nicht bereit diese Kosten zu tragen. Die finanzielle Lage von Full Tilt ist nach Beendigung unserer Überprüfung ohnehin schlechter als erwartet. Leider würde das die Übernahme von FTP, durch unsere Gruppe, blockieren. Aber wir geben nicht auf.

Wir werden sehr genau die Entwicklung dieser Schulden untersuchen, es handelt sich um insgesamt 19 Pros, die Full Tilt genau $16,5 Millionen schulden.

Die Poker Community hat ein Recht darauf zu erfahren, wer von den ehemaligen Pros ,FTP immer noch Geld schuldet. Einige dieser bekannten Spieler behaupten alles zu unternehmen, damit die Spieler ihr Geld zurückerstattet bekommen, weigern sich aber ihre Schulden zu begleichen. Sie beschuldigen das alte Management, haben sich aber eine Menge Geld von Full Tilt geborgt.

Einige jener Spieler, die wir kontaktiert haben, haben sich sofort gemeldet und arbeiten gemeinsam mit uns an einem Rückzahlungsplan. Wir hoffen, dass wir auch jene, die sich bisher nicht gemeldet haben, zu einer Lösung bewegen können.”

[cbanner#2]

Wer schuldet FTP wie viel? Diese Frage wurde in verschiedenen Foren bereits heiß diskutiert. Nach einer nicht genannten Quelle, sind Ivey und Lindgren mit $4.000.000 in der Miese. Benjamine und Flack $2.000.000. Die Schulden von Matusow und Greenstein sollen sich auf $400.000 belaufen.

Greenstein gab in seinem Statement im 2+2 Forum zu, sich vor einigen Jahren 400.000 Dollar von FTP geliehen zu haben, um auf den dortigen High Stakes zu spielen, da diese bei PokerStars.com noch nicht im Angebot waren. Er bangt aber bei einer Rückzahlung des Geldes, dass die amerikanischen Spieler nicht entsprechend entschädigt werden.

Cardplayer.com wurde gesagt, dass sich der Schuldenberg sogar auf $18.000.000 angehäuft hat und die Groupe Bernard Tapie dies schon seit Monaten gewusst haben soll. Außerdem ließ die Quelle verlauten, dass gerichtliche Schritte womöglich gute Aussichten auf Erfolg hätten. Die Spieler könnten auf diese Art zu Ratenzahlungen gezwungen werden.


 

40 responses to “Full Tilt Poker: Profis mit 16,5 Millionen Dollar in der Kreide” RSS icon

  • “Außerdem ließ die Quelle verlauten, dass gerichtliche Schritte wohlmöglich gute Aussichten auf Erfolg hätten. Die Spieler könnten auf diese Art zu Ratenzahlungen gezwungen werden.”
    *thumbs up*

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 12 Thumb down 1

  • Für den Fall, dass das alles stimmt (was ich mir persönlich sehr gut vorstellen kann…)

    Ich habe zwar “nur” 450$ auf meinem FTP Konto, die hätte ich allerdings ganz gerne zurück. Wenn ich dann sehe, dass es davon abhängig ist, wie und ob die “Pros” ihre Kredite zurückzahlen, könnte ich kotzen.

    Da sitzen keine Ahnung wieviel Tausende Leute zuhause und warten auf ne Auszahlung. Und die Werten Herren spielen EPT, PCA, WSOP und wat weiß ich nicht für (mich zumindest) sauteure Turniere mit UNSEREM Geld!!! Unfassbar…

    Pokermässig seid ihr vielleicht Profis liebe FTP-Pros, menschlich und charakterlich seid ihr aber die größten Fische die ich je gesehen habe!!

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 83 Thumb down 2

  • also ganz ehrlich natürlich müssen die ihre schulden bezahlen aber ich kann mir nicht vorstellen das es jetzt an den paar mille scheiten kann das is doch schon lange bekannt das einige pros da schulden haben

    ich glaube auf gar keinen fall das sie in der nächsten zeit alle schulden eintreiben werden können viel mehr vermute ich das is wieder mal ein spiel auf zeit ist wofür das ganze gut sein soll vertehe ich einfach net die sollen sagen ja wir übernehmens mit allem was dranhängt oder nein danke das kann doch net so schwer sein ein halbes jahr gurcken die schon rum und mindestens 2 monate weiter warten ::::….kotz…::::

    Hot debate. What do you think? Thumb up 4 Thumb down 5

  • alles einfach eine große Sauerei…
    Mal ehrlich – wenn mir einer Geld zum Verzocken anbietet, welches ich mir denke nicht zurückzubezahlen… – wer würde es nicht nehmen.
    Glücklicherweise hatte ich mich schon lange vorher so über FT geärgert dass ich dort keine Verluste habe; aber woanders gewinnt’s sich leider nicht mehr so leicht …
    Dass die “Jungs” jetzt alle nicht zahlen wollen (weil Geld weg..) wundert mich nicht.

    Like or Dislike: Thumb up 3 Thumb down 3

  • na das muss man doch verstehen das die gbt den deal wegen den 16,5 millionen jetzt platzen lassen möchte lol da soll es angeblich um hunderte milionen gehen und jetzt geht seit wochen wegen den schulden der pros nix mehr und das bei den gewinnmöglichkeiten die eine funktionierende ftp seite pro tag doch angeblich bietet.

    die gbt hat bei prüfung der bücher festgestellt das es wohl schlimmer aussieht als gedacht ( surprise surprise lol)

    der ehrenwerte tapie is ein eiskalter geschäftsmann und wird jeden cent den er sich sparen kann behalten die älteren unter uns sollten sich noch erinnern was dieser nette hr. in den 80er und 90gern im französischen fussball abgezogen hat.

    gbt statt ftp ob man da nicht den teufel mit dem beelzebub……….???? smile in diesem sinne wünsch ich allen ftp gläubigern glück denn das brauchen sie!

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 6 Thumb down 2

  • Die Pros kennen sich und ihre Situation doch am besten. Wahrscheinlich denkt fast jeder von denen “Wenn die meisten anderen nicht zahlen (können) und ein Deal deswegen nicht zustande kommt, wieso sollte ich”.

    Like or Dislike: Thumb up 3 Thumb down 1

  • Ich finde die schwachmaten hier di in einer spanne von hartz4 bis 2k € moantlich auskommen udn weltmännisch schmettern
    ” da gehts um hundert millionen , da kanns ja an den 16 Mios nicht scheitern”

    seid ihr panne ? 16 Millionen ?? welcher ” erfolgreiche ” geschäftsmann bläst denn einfach 16 Millionen in den Wind … gerade diese nachlässigkeiten haben FTP das Genick gebrochen , da wird der vermeintliche Insolvenzverwalter doch damit jetzt nicht weitermachen …
    Ich glaube wenn man zu häufig grosse Zahlen liest verliert man ein wenig den Blick … keiner der Investments betreibt verschenkt Geld … schon garnicht in 2 stelliger Millionenhöhe

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 22 Thumb down 2

  • Wie kommt ein Spieler wie Lindgren auf 4 Mio Miese????
    Konnte sich ein Pro bei jedem Turnier, sit go usw. anmelden ohne jemals was dafür bezahlt zu haben???
    Kann das ein Pro bei Poker-Stars jetzt auch noch???

    Folglich muss es ja so gewesen sein…..

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 9 Thumb down 3

  • @Trygan
    natürlich sind 16 mil viel geld und auch verständlich das sie es zurück haben wollen aber es geht ja bei FT um mehrer 100 mil und da sind 16 mil ein bruchteil ausserdem ist es ja nicht so das es jetzt die breaking news is das sich spieler mehrer mil bei FT gelihen haben das is schon seit mehreren monaten bekannt dieses gerede is nur taktik um noch mehr zeit zu rauszuholen

    Like or Dislike: Thumb up 2 Thumb down 4

  • @ Geberit – genauso liefs auch ab…

    Like or Dislike: Thumb up 3 Thumb down 1

  • Ich denke nicht das das ein Spiel auf Zeit ist. Vielmehr besteht jetzt noch die Möglichkeit durch die betroffene Community zusätzlich Druck aufzubauen. Wenn der Deal erstmal über die Bühne ist und die Spieler ausbezahlt werden interessiert es doch niemanden mehr welcher PRO der GBT noch Geld schuldet.

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 4 Thumb down 0

  • Wie kommen denn alle darauf, dass Full Tilt nich hunderte Mio. wert ist?

    Meines Erachtens ist der Laden nahezu wertlos, da die wertbildenden Faktoren ruiniert wurden.

    1. Image ist im Eimer.
    2. Spielerbasis ist verprellt und meist schon seit Monaten abgewandert.
    3. Die Pros haben sich größtenteils als Verbrecher rausgestellt, so dass die Ikonen gestürtzt sind.
    4. Software ist – bis auf Rush – auch anderswo zu haben.
    5. Vertrauen?

    Also was soll das noch wert sein???

    Prognose: Übernahme scheitert, Spielergelder weg.

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 15 Thumb down 9

  • Man muss sich doch nur mal die Stats der deutschen “FT Pros” auf sharkscope oder tableratings ansehen. Ich kenne nicht einen, der im Plus ist.

    Like or Dislike: Thumb up 3 Thumb down 1

  • Angeheuerte Idioten

    Doch Stefan!!
    RAKEBACKPRO Hans Vogl!!!
    Er ist zwar lt. PTR 10308$ im Minus, aber er hat nach 1784411 Hands stolze 146529$ Rake erzeugt!!!

    Somit ist der Hansi mein RAKEBACK PRO der letzten Jahre!!!

    Und Full Tilt Pro wurde er dank eines LAUFES im Jahr 2007, wo er bei den Aussie Millions 5ter wurde!!!

    Seither gähnende Leere und keinerlei Erfolge!!!

    Und solche Leute werden einem als PRO verkauft!!! Einfach nur lächerlich solche Versager zu sponsern!!!

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 9 Thumb down 2

  • Ein Tag in dem ich nicht in den Medien bin,ist ein verlorener Tag ( Bernhard Tapie)

    Full tilt passt ins Tapie´s Raster um heiße Luft zu Produzieren. Selbst wenn die Tapie Group, aus irgendwelchen Gründe auch immer, FTP übernimmt, wird es nicht wirklich Geld für die Spieler geben. Denke es wird wie immer bei denen Laufen, die übernehmen den Laden, schmeißen alle raus, ziehen sich das noch vorhandene Geld raus und lassen alles über die Wupper gehen und melden mal wieder Insolvenz an.
    Die Tapie Group hat nun mal den Ruf Insolvente Firmen billig aufzukaufen, um sie noch mal Richtig Geld herauszuquetschen. Mich würde es mal Interessieren, wo haben die überhaupt so viel Geld um FTP wieder auf den Markt bringen zu können? Die Schadenszahlung die Tapie 2008 durch den Bankskandal zugesprochen bekommen hat, könnten auch wieder weg sein, da stehen ja noch Verhandlungen aus, oder soll FTP dafür dienen? Wir stecken das Geld in FTP und wenn eine Rückzahlung kommt, ist da nix mehr zu holen?
    Mit welcher Berechtigung verlangen die jetzt überhaupt die Kredite von den Pros zurück? Wenn Ihnen der Laden gehört, dann macht das Sinn. Aber wegen den 16 Mio. dürfte dieser Deal niemals Platzen, dafür ist das Volumen dieses Investment einfach zu groß.

    Das was hier geschrieben wurde, spiegelt nur meine Persönliche Meinung über das Thema FTP und die Group Tapie wieder. Ich habe weder Insider Infos noch irgendwelche anderen Quellen, ich lese halt nur viel und bilde mir daraus meine Ansicht der Dinge.

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 10 Thumb down 1

  • gut gemacht

    …jetzt haben sie noch die namen als druckmittel…wer nicht bezahlt- wird veroeff(end)licht…den rest machen wir dann….gg

    Like or Dislike: Thumb up 5 Thumb down 2

  • www.albaner-inkasso.net

    sagt uns von wem, wieviel – wir holen das Geld!

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 15 Thumb down 2

  • man kann nur hoffen das Tapie Full Tilt trotz der 16,5 Mil. Pro schulden übernimmt und diese von diesen Pseudopros einklagt!

    vor allem Ivey, Lindgren, Flack, Degenaminye und großmaul Matusow sollten als Abschaum in die Geschichte eingehen und finanziell in der Gosse Enden wo sie ohne Full Tilt Spielergeldern sowieso längst wären!

    ist ja offensichtlich das gerade diese Namen genannt werden weil die sich weigern eine Rückzahlungsverpflichtung zu unterschreiben!

    um tatsächliche Zahlung gehts bevor nicht alles unter Dach und Fach ist sowieso nicht! (nur als Info für die Dummschwätzer)

    Like or Dislike: Thumb up 2 Thumb down 3

  • ivey will gamble up your funds in various super Highroller events and at the craps tables!

    meanwhile your funds are safe and secure!

    Like or Dislike: Thumb up 1 Thumb down 1

  • @ angeheuerte Idioten:

    So isses ja fast bei allen sogenannten “Pros”.

    Die gewinnen ein oder zwei große Live-Turniere innerhalb von paar Monaten (zb Katja Thater, Sandra Naujoks)

    - nachdem sie einfach mal die beschissene Varianz auf ihrer Seite hatten –

    und werden dem Otto-Normalspieler als das neue Pokerwunder verkauft, das Unsummen an Kohle macht und im Jet durch die Welt reist (AUSNAHME: Ivey, Grünstein, Lederer. Auf Kosten der Spieler ja kein Problem)

    Das soll neue Spieler und frisches Geld anlocken, so läuft das ätzende Business.

    Nach 2-3 Jahren läuft dann meist der Vertrag aus und die PROS tauchen ab in die Versenkung und sitzen wieder beim Lidl an der Kasse

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 9 Thumb down 4

  • R.I.P online poker alles abzocke

    gewinne seit dem ich mich bei stars beschwert habe keine hand mehr die treffen ihre 1 outer gegen mich das is wunder.

    flagged player bin ich wohl lol.mir aber latte.

    gewinn real genug juckt mich nicht.

    rigged abzocker ich hoffe ihr werdet dafür in der hölle schmoren!

    amen!!!

    Hot debate. What do you think? Thumb up 9 Thumb down 15

  • Third Barrelier

    Tapie kann mal gar nichts fordern, solange er nicht eigentümer von FTP ist.
    schwachsinn geld zu verlangen, wenn niemand weiss ob ftp wieder an den start geht, ich würde es so auch nicht zahlen.

    Like or Dislike: Thumb up 3 Thumb down 3

  • ach xy..
    gäääääääääähn..du hast auch nichts anderes auf lager als immer wieder deinen verfickten spruch ” rip online poker” zu bringen..
    geh i.wo bumsen und lass uns in ruhe!

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 11 Thumb down 6

  • @xy dein Kindergeld als Gewinn zu deklarieren ist schon frech

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 10 Thumb down 5

  • russisches Inkasso Büro klingelt bei den Pros…

    Like or Dislike: Thumb up 0 Thumb down 1

  • hahaha http://www.albaner-inkasso.net exisitiert ja wirklich.
    na dann rottet euch mal zusammen und werdet kunde.die werden sich um eure probleme schon kümmern(nach russischem recht. :)

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 6 Thumb down 1

  • Niemand der klaren Verstandes ist und ein bisschen was von Geschäft/Geld versteht würde die Schulden an die Tapie Group zurückzahlen.

    Ich erklärs mal für die Schuljungen hier:

    Tapie sagt, ich werde FT nächste Woche kaufen, aber davor zahl erstmal die Schulden auf mein Konto die Du FT schuldest. Das machen die dann brav und übermorgen sagt Tapie das er doch keine Lust hat den Laden zu übernehmen. dann warteste erstmal 2 Jahre auf deine Kohle, falls Du sie überhaupt zurück bekommst.
    Der einzige Weg ist Tapie kauft FT und sagt dann, “Hör ma Freundchen ich krisch noch Geld von Dir” dann kann er das auch auf rechtlichem Wege einfordern.
    Solange die Situation so ist wie Sie ist und FT nicht geschäftsfähig ist, kann KEINER die Schulden der Spieler zurückfordern. Nicht mal das Dojo, oder wie das heisst, ausser irgendeine Ofizielle Stelle (hier heisst das Insolvenzverwalter) setzt jemanden ein der die Geschäfte von FT weiterführt. Der kann dann hingehen und sagen, begleicht Eure Schulden, egal ob da jetzt einer von ausgezahlt wird oder nicht.

    Ende.

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 8 Thumb down 1

  • Der kleine Fritzi

    greenstein? is der nicht PS Pro seit langem?

    Like or Dislike: Thumb up 1 Thumb down 0

  • Eure Redaktion besteht aus Sonderschülern oder? Erst schreibt ihr von “Pro´s”, um zwei Absätze später die Abkürzung “Pros” korrekt zu verwenden. Und dann verwendet ihr auch noch das nicht existente Wort “wohlmöglich”.

    Kauft euch doch endlich mal einen Duden bei hochgepokert.com! Für eine Internetseite die viele Texte veröffentlicht, sind eure Fähigkeiten doch arg limitiert.

    Hot debate. What do you think? Thumb up 7 Thumb down 5

  • Deine Interpunktion lässt aber auch etwas zu wünschen übrig.

    Like or Dislike: Thumb up 2 Thumb down 1

  • wir warten hier doch alle das der laden wieder aufmacht,und wenn das datum erstmal feststeht wird sich dies in der pokerwelt wie ein lauffeuer herumsprechen und boomen!!!
    mir ist auch scheiss-egal wer wem hier noch geld schuldet,oder noch bekommt,die pros können mich auch mal von A bis Z! ich will nach der arbeit spass haben,und die geilste software spielen und die hat nunmal full-tilt. grüsse an alle bis bald an den PLO tischen

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 10 Thumb down 4

  • wer braucht schon fulltilt? ausser rush poker hatten die eh nichts spezielles zu bieten. ich spielte 3 jahre bei ftp und stars gleichzeitig seit blackfriday obv. nur noch bei stars und ich vermisse ftp in keinster weise. dieser gangsterverein kann mir gestohlen bleiben. falls die je wieder mal online gehen werde ich auf keinen fall diese software die ich mittlerweile gelöscht habe wieder installieren.meine c.a 40$ die noch drauf waren können die gerne behalten glaube persöhnlich nicht daran das auch nur 1 spieler sein geld wieder sieht. glücklich die jenigen wie ich die immer darauf geachtet haben nicht zuviele dollars online zu haben und regelmässig abgeschöpft haben wenn überschuss da war.

    Like or Dislike: Thumb up 2 Thumb down 1

  • Ehre & Stärke

    an die redaktion,

    warum last ihr es zu das hier jeden tag irgendwelche gestrandeten möchtgerns,
    hier diesen geliebten sport so runter sprechen.

    ich finde eure arbeit wirklich gut, nur sie bekommt so einen negativen tatsch wenn ständig
    jagt auf die besten spieler dieses sportes
    gemacht wird,
    dieser sport lebt von diesen spielern früher wie auch heute!

    warum wird nicht mal klar gestellt das keiner von diesen ” angeblichen dieben ” geklaut hat,
    das geld wurde ihnen feiwillig gegeben & sie
    haben es genommen,
    aber doch nicht von irgendeinem spieler konto!

    ich kann nur für mich sprechen aber mir wäre
    es eine ehre mit diesen spielern mal ein paar hände zu spielen,
    nicht weil sie pro sind oder diebe sondern
    weil sie die besten sind!

    Hot debate. What do you think? Thumb up 3 Thumb down 6

  • by the way geht mir so die frage durch den kopf hat diese für das disaster verantwortliche fulltilt besitzer crew eigentlich mittlerwiele einen award für die dümmste handlung aller zeiten erhalten?
    man stelle sich vor wie das leben dieser leute vor black friday aussah. sie sassen wahrscheinlich in ultra gemütlichen sesseln leichte mädchen tanzten um sie herum champagner literweise und bergeweise andere mittelchen und pülverchen um sie herum.
    jeder mit einem monitor ausgestattet wo eine stetig ansteigende anzeige zu sehen war die darstellte wie sie durch rake einnahmen jede sekunde reicher und reicher wurden.amüsante arbeitstage wahren das wohl. ( so hätte ich mich jedenfalls in ihrer situation verhalten).
    und aus so einer situation heraus kommt diesen absoluten vollpfosten nichts besseres in denn sinn als noch gieriger zu werden und diesen niemals versiegenden geldesel fulltiltpoker zu schlachten.
    es gab auf diesem planeten schon sehr viele dumme leute und dummes verhalten aber was sich diese ftp besitzer crew geleistet hat ist nicht zu überbieten.

    Well-loved. Like or Dislike: Thumb up 9 Thumb down 1

  • Du kennst offensichtlich die Hintergründe nicht und laberst daher absoluten Müll! Noch dazu ist deine Art dich zu artikulieren einfach nur peinlich und auf Sonderschüler-Niveau. Nimm deine 40$ und geh sterben du Bauer.

    Like or Dislike: Thumb up 1 Thumb down 6

  • Der kleine Fritzi

    @ehre und stärke du bist ja echt ein spinner…

    Like or Dislike: Thumb up 2 Thumb down 0

  • was für Vollidioten hier Kommentare verfassen ist wirklich unglaublich!

    @ sabso Tapie wollte gar nicht das die ihre Schulden sofort bezahlen, er wollte lediglich eine Unterschrift/Rückzahlungsverpflichtung um zu sehen wo er bei seinen potentiellen zukünftigen Schuldnern steht.

    @ Ehre & Stärke
    halt doch bitte die Fresse, wenn man so eine scheiße liest bekommt man Kopfschmerzen!

    Like or Dislike: Thumb up 0 Thumb down 0

  • @ Ehre und Stärke

    natürlich die haben nichts geklaut……das Geld wurde ihnen ja freiwillig gegeben…… VOLLIDIOT!

    Wenn du einem Autohändler 2 Millionen für einen neuen Bentley gibst und der den Wagen dann einfach nicht liefert hat er dich wohl auch nicht beklaut, schließlich hast du ja freiwillig bezahlt…..!

    Like or Dislike: Thumb up 0 Thumb down 1

  • Ehre & Stärke

    ertsmal danke für die beleidigungen,

    aber genau das meine ich außer heiße luft
    kommt nichts mit hintergrunds wissen!

    & welcher bentley kostet 2mio, aber du hast recht das thema ist schon gleich zusetzen mit einem autokauf!

    Like or Dislike: Thumb up 0 Thumb down 1

  • @Hotte: Genauso ist es!

    Like or Dislike: Thumb up 0 Thumb down 0


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben