Tennis-Tipp by ATP-Chris

Hallo Tennisfreunde!

Heute habe ich mir folgende Spiele ausgesucht:

Challenger Caltanissetta

Roberto Bautista-Agut gewinnt gegen Tommy Robredo für Quote 2.25 – 07.06.2012 – 19:00 Uhr – bet365

In Caltanissetta wird auf Sand gespielt. Robredo hat nach seinen vielen Verletzungen hier eine Wildcard bekommen. Seit Oktober 2011 hat er nicht mehr gespielt. Im Jahre 2011 hatte er so viele Niederlagen durch Aufgaben und fehlender Spielpraxis. Allerdings gewann er im Februar 2011 noch ein Turnier in Chile. Danach und vor allem bei seinem Comeback Ende 2011 ging nicht viel. Es ist schwer zu sagen wie gut er jetzt drauf ist. Vorgestern gewann er gegen Lajovic locker in 2 Sätzen. Klar ist Robredo auf Sand absolut eine Granate, aber das ist auch schon lange her und ich denke nicht dass er schon wieder bei 100 % ist. Sein Gegner heute, Roberto Bautista-Agut, ist ein aufstrebender Spieler, der sich Stück für Stück die Weltrangliste hocharbeitet, mittlerweile die Nr. 116. Er hat dieses Jahr auf Sand 15-6 gespielt. Seine Niederlagen waren alle eng, also er schenkt fast nichts ab. Er hat schon Machado, Zeballos, Matosevic und Phau dieses Jahr geschlagen. Der Junge kann was. Einen Turniersieg auf Sand hat er dieses Jahr auch vorzuweisen. Gegen einen Robredo der nach seinem Verletzungcomeback wohl noch nicht der Alte ist, hat er definitiv eine Chance und da finde ich die Quote 2.25 sehr verlockend und spiele es deshalb auch.

Einsatz 10,00 €

[cbanner#8]

Challenger Nottingham

Benjamin Becker gewinnt gegen Adrian Mannarino für Quote 1.72 – 07.06.2012 – 13:00 Uhr – bet365

Ich vertraue heute wieder auf Benjamin Becker. Er gewann in der 1. Runde gegen Bemelmans nach Satzrückstand. Rasen ist sein Lieblingsbelag, dort gewann er 68 % seiner Spiele und ich denke er wird immer besser im Laufe des Turniers werden. Sein heutiger Gegner Mannarino galt 2010 als Toptalent, aber er hat oft seine Emotionen nicht im Griff. Er hat schon so viele Spiele abgeschenkt, weil er sauer war etc…. Das fehlt ihm noch für die Top 100. Er schlug Go Soeda in der 1. Runde, der ist aber auch kein Rasenspezialist. Becker in relativ normaler Form ist hier eigentlich immer Favorit gegen einen Mannarino. Die Quote passt für mich auch. Enttäusch mich nicht Benjamin!

ATP-Chris

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben