WSOP Preview Tag 19 – Scotty im Heads Up – Khiem im Finale


Heute steht bei der WSOP ein relativ ruhiger Tag auf dem Programm. Lediglich ein neues Turnier startet, dazu kommen 3 Final Tables und ein Tag 2.

Um 12 Uhr Ortszeit (21 Uhr MEZ) geht es los mit Tag 1 von Event 28 – $2,500 No-Limit Hold’em – Four-Handed. Hier wird unter anderem auch Heinz Kamutzki endlich ins diesjährige WSOP-Geschehen eingreifen.

Um 13 Uhr Ortszeit (22 Uhr MEZ) geht es dann weiter mit dem Finale von Event 25 – $1,500 Limit Hold’em Shootout. Das Feld der letzten 10 Spieler führt Victor Ramdin an. Für den Amerikaner wäre es das erste Bracelet überhaupt. $116,118 bekommt der Sieger.

Zur gleichen Zeit geht es mit Tag 2 von Event 27: $1,500 H.O.R.S.E. Unter den 165 verbliebenen Spielern sind aus deutschsprachiger Sicht nur noch Ivo Donev und Matthias Kurtz dabei. 96 Plätze sind bezahlt.

Um 14 Uhr Ortszeit (23 Uhr MEZ) beginnt dann das Finale von Event 26: $3,000 Pot-Limit Omaha. Khiem Nguyen hat hier die große Chance auf das erste Deutsche Bracelet. Bei 18 Spielern left steht er auf Platz 4 im Chipcount und würde sich natürlich auch über die $361,797 für den Gewinner freuen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben