Erfolgreiches Turnier im Casino Salzburg

Gestern wurde im Casino Salzburg wieder zum wöchentlichen Dienstags-Turnier geladen, und insgesamt 82 Spieler leisteten sich das Buy-in, in Höhe von € 120,-. Wie jede Woche wurde Texas Hold’em No Limit gespielt und es wurde ein insgesamter Preispool von € 8.036,- erreicht.

Nach einer langen Pokernacht konnt sich der Lokalmatador Manfred Höllwarth aus Österreich durchsetzen. Für den Sieg gab es die stattliche Summe von € 2.570,-. Im Heads-Up musste sich ihm Sebastian Behrend aus Deutschland geschlagen geben. Er erhielt immerhin noch € 1.610,- für den Runner-Up. Auch Platz 3 ging nach Deutschland. Michael Forster darf sich über € 1.050,- freuen.

Anbei die gesamten Payouts:

1

Manfred

Höllwarth

A

2.570,-

2

Sebastian

Behrend

D

1.610,-

3

Michael

Forster

D

1.050,-

4

Denis

Horozovic

BIH

760,-

5

Norman

Steinke

D

560,-

6

Werner

Lorenzoni

A

440,-

7

Beata

Burom

H

390,-

8

Karl-Heinz

Knaus

A

350,-

9

Albert

Salzmann

A

306,-

 

 

 

 

 

[cbanner#9]

Weitere Informationen zum Casino Salzburg und zum Poker Angebot findet ihr HIER:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben