Serok Kilic rockt das King’s Online Friday PLO Event!

0
Serok Kilic (GER)

Am Freitagabend ging es bei den King’s Online Turnieren auf partypoker mit dem €55 Friday Pot Limit Omaha Event weiter. Hier gab es 54 Entries an den virtuellen Pokertischen und damit ging es um ein Preisgeld von €2.700, das unter den besten Sieben ausgespielt wurde. Vor den Geldrängen mussten wir uns von Spielern wie Tarkan Karadas (AUT), Markus Lehner (GER), Michael Forster (GER) oder auch Thomas Traboulsi (GER) verabschieden. Als Bubble-Boy erwischte es schließlich Robert Kalb (GER). Für einen Cash reichte es hingegen bei Hans “Hans Olymp” Thumann (GER – Platz 6 – €155) oder auch WSOP-Circuit Ring Champion Andrej Bogdanov (GER – Platz 4 – €243). Im Heads-Up konnte sich dann Serok Kilic (GER) gegen Matthias Hitzler (GER) durchsetzen und das Turnier für ein Preisgeld von €945 gewinnen.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

Am Samstag findet ab 19:00 Uhr auf partypoker das €220 King’s Online Big Saturday Event statt. Bei dem Turnier wird ein Preisgeld von €5.000 garantiert. Es geht los mit 50.000 in Chips und die Blinds werden alle 10 Minuten erhöht. Ein Re-Entry ist erlaubt und die Late-Registration ist für zehn Level geöffnet.

Die King’s Online Turniere sind nur für Spieler aus Deutschland, Österreich, Polen und Tschechien zugänglich. Alle Teilnehmer müssen unter ihren richtigen Namen spielen.

Wer noch keinen partypoker Account hat, kann sich hier registrieren.

Alle weiteren Informationen rund um King’s Resort Rozvadov gibt es hier.

Hinterlasse eine Antwort

Please enter your comment!
Please enter your name here