We bet – They lose Tipp 252 Samstag Handball by Stig

Hallo liebe Sportfreunde, unsere Kasse ist mit 4,43 % im Minus. Gestern führte Bittenfeld nach 19-14 nach 40 Min. 8 Min. später kam Ludwigshafen- Friesenheim zum Ausgleich. 21-21. 27-26  hieß es am Ende. Heute habe ich das TV-Spiel ausgesucht, daß in Hannover steigt, wo die lokalen Helden HSV Hamburg empfangen. Wir werden die heutige Wette bei Yaybet spielen, wo es meines Erachtens steuerfrei  für Deutsche ist.

20:15 Uhr Hannover-Burgdorf +4,5 – HSV Hamburg -4,5
Tipp 1 Quote 1,84 bei Yaybet

Einsatz 5,- Euro, Gewinn 9,20 Euro
Einsatz 50,- Euro, Gewinn 92,- Euro
Einsatz 250,- Euro, Gewinn 460,- Euro

Hamburg hat zu kämpfen mit einer Mannschaft, die noch nicht richtig  das erwartete spielerische Niveau gefunden hat. Mehr als glücklich haben sie sich für die Champions League qualifizieren können, nach einem 27-24 Rückstand. 3 Min. vor Schluss gelang der Ausgleich zur Verlängerung gegen St. Raphael. Da konnte sie sich dann knapp durchsetzten. Nicht zu denken was passiert wäre, hätten sie dies vergeigt. In der Liga läuft es auch nicht rund. In Wetzlar verloren sie 33-26, in Magdeburg gewannen sie glücklich und knapp in der Schlusssekunde mit einem Tor. Am Mittwoch konnten sie gegen Flensburg nur 25-25 spielen. Ich habe das Gefühl, den Spielern fehlt die Spritzigkeit nach der Olympiade. Dazu kommen die Verletzungssorgen, wo Johannes Bitter, Oscar Carlen und Thorsten Jansen alle längerfristig ausfallen. Die beiden neuen Links-außen Fredrik Petterson und Torwart Enid Tahirovic haben zwar schon ihren Wert bewiesen, aber die Mannschaft braucht noch 3-4 Wochen, bevor sie auf 100 % sind. Der Einsatz von Kapitän Hens ist auch für das heutige Spiel nicht sicher, da er sich seit Wochen mit Schulterproblemen quält.

Hannover liegt dagegen im Soll. 4 Punkte konnten geholt werden, nach Siegen in Neuhausen 32-31 und zu Hause gegen Bahlingen. Gegen Kiel waren sie bis zur 50 Min. an einer Überraschung dran. Nur in Lübecke waren sie chancenlos. Die Mannschaft muss heute auf Johanneson (Rot) und Csaba Szucs (Verletzt), 2 wichtige Rückraumspieler, verzichten. Aber sie haben oft beweisen, dass sie gerade dann zusammenstehen. Die Mannschaft ist meiner Meinung nach 20 % besser als in den letzten 3 Saisons, wo sie auf der so wichtigen Torwartposition schlecht aussah. Die Verpflichtung von Nationaltorhüter Ziemer hat endlich diese Lücke gestoppt. Zu Hause haben sie alle Möglichkeiten heute zu überraschen. Mich würde es nicht wundern, wenn sie Hamburg mit ihrem schnellen Spiel ein Bein stellen. Ich erwarte ein enges Spiel mit sehr vielen Toren, über 61-62 sollten drin sein. Handicap +4,5 bei Yaybet ist 1 Tor mehr als andere Bookies, von daher macht es Sinn, dort die Wette zu platzieren.

Viel Glück!

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben