WSOP-E: Wieder Fehler in Teilnehmerlisten

Gerade erreicht uns die Nachricht, dass Tobias Reinkemeier heute an Tag 1B spielt. Wie bereits vor einigen Tagen berichtet, kam es schon beim Event Nummer 5 bei der WSOP Europe in Cannes zu Unstimmigkeiten in den Teilnehmerlisten. Bei Event 5 wurden Kollmann und Jachtmann als Starter angegeben. 

Nun scheint es im Main Event wieder Probleme mit eben diesen Listen zu geben. Auf der von der WSOP veröffentlichten Starterliste von Tag 1a wurde Tobias als Spieler geführt. Da er in den offiziellen Chipcountlisten des Tages 1A nicht mehr auftauchte, waren wir, wie auch andere Pokernewsseiten, davon ausgegangen, dass Tobias gebustet war.

Per SMS teilte er uns eben mit, dass er gerade im Main Event sitzt und erst gestern Abend in Cannes angekommen ist. Also ist er definitiv nicht an Tag 1a gestartet. Leider können wir derzeitig keine Verantwortlichen vor Ort erreichen. Wir werden dieser Sache nun aber genau auf den Grund gehen. Dafür müssen wir natürlich erstmal die Veröffentlichung des Preispools und der offiziellen Teilnehmerzahl beider Starttage abwarten.

[cbanner#9]

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben