Tennis-Tipp by ATP-Chris

Hallo Tennisfreunde!
 
Heute Nacht war nicht ganz so erfolgreich, zumindest nicht mit der HGP-Bankroll. Hradecka servierte schlechter als erwartet und Chan vergab 2 Satzbälle und das war so bitter. Naja es nützt ja nichts zu jammern.
 
Heute habe ich mir folgende 2 Spiele bei bet365 ausgesucht:
 
Denis Istomin gewinnt gegen Andreas Seppi für Quote 2.37
 
Jana Cepelova gewinnt gegen Yanina Wickmayer für Quote 3.75
 
 
Ich verstehe nicht wieso Istomin immer Außenseiter bei den Buchmachern ist. Er hat einen starken Aufschlag und ein sehr übersichtliches Spiel. Es wirkt manchmal ein bisschen langsam, aber dafür kommen die Bälle sehr präzise. Er hat sich 2013 bisher sehr ordentlich präsentiert und selbst Andy Murray konnte es zuletzt nur seiner starken Defensivarbeit verdanken, dass er nicht gegen ihn verloren hat. Ich sehe Istomin gerade über Best of 5 hier vorne.
 
 
Cepelova hatte ich ja zuletzt schon gegen Kuznetsova analysiert wo sie das Break im entscheidenden Satz nicht nutzen konnte. Sie wird immer noch unterschätzt, trotz ihres glatten Erfolgs gegen Greta Arn. Es wird gegen Wickmayer sicherlich auch die Tagesform entscheiden, da diese manchmal auch saustark ist, aber auch des Öfteren mal das Gegenteil. Für ne 2.25 – 2.50 würde ich es vielleicht zurzeit nicht unbedingt spielen, aber für ne 3.75 ist es fast Pflicht, wenn man Cepelova schon hat spielen sehen.
 
Einsatz: je 5,00 €      Kasse: 152,34 €
 
 
 
Dann wette ich noch ein Spiel, aber bei bwin!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Garbine Muguruza Blanco gewinnt gegen Serena Williams für Quote 13.00
 
 
Wahrscheinlich wird Blanco in 50 Spielen nicht einmal gegen S. Williams gewinnen, aber S. Williams ist angeschlagen. Bei bet365 gibt es die Quote 29.00, aber nur weil es bei Retirement ein Storno gibt. Bei bwin aber gibt es das nicht und das heißt wenn S. Williams aufgibt, bekommt man den Sieg von Blanco gewertet, zumindest wenn ein Ballwechsel geschlagen wurde. Deshalb ist bei bwin die Quote um so vieles niedriger als bei bet365. Sie knickte um im 1. Spiel und es sah anfangs nicht gut aus. Sie spielte es dann locker nach Hause, aber ob das noch einmal gut geht weiß ich icht. Für einen Mini-Einsatz kann man so etwas probieren. Hat des Öfteren schon funktioniert.
 
Einsatz: 2,00 €       Kasse: 152,34 €
 
 
 
ATP-Chris

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben