Snooker Players Championship Grand Final by Stig

Bjerringbro hatte gestern alle Triumphe in der Hand um das Spiel für sich entscheiden. 3 Min. vor Ende lagen sie mit 25-24 vorne und waren im Ballbesitz. Was dann passierte war echt erschreckend. Bälle wurden weggeschmissen, die klarsten Chancen vergeben. Am Ende entschied deswegen Skjern das Spiel für sich mit 28-25.

In Irland findet diese Woche das hoch dotierte PTC Grand Final statt. Sonntag kann der Gewinner 100.000 Pfund eintüten. Dem einen oder anderen Spieler würde das viel helfen. Gestern gab es die ersten Überraschungen, als beispielsweise Joe Swail einen 0-3 Rückstand (Quote 151, als Maguire in Break war), das Spiel drehte gegen Maguire. Selby verlor auch nach einer 2-1 Führung gegen einen stark spielenden Lisowski.

 

Bankroll Start: 10.000,- €

Bankroll aktuell: 11.962,85 €

                                                                       

14:00 Uhr Greame Dott- Xiao Guodong

Tipp: 2 Quote 2,50 bei Bet365

Einsatz: 250,- €, Gewinn 582,50 € nach Steuer

Dott hat 2013 bessere und stabilere Leistungen gezeigt, nachdem seine Saison 2011/12  nicht die beste war. Es scheint, als ist er auf dem Weg zur Besserung.

Aber heute trifft er auf einen jungen Chinesen, der genau hier vor einem Jahr sein bestes Ergebnis jemals erzielte. Es war für ihn erst im Viertelfinale Schluss. Davor erreichte er bei PTC 2 das Halbfinale, wo er gegen Junhui knapp 4-3 verlor. Außerdem erreichte er weitere Viertelfinale in PTC 1 und 6. Er konnte sich damit 23 Plätze in der Welt verbessern, wo er zur Zeit auf Platz 41 steht. Die nächste Überraschung kann durchaus hier liegen.

 

Viel Erfolg!

 

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben