WSOP Event #24: Nitsche und Meidinger erreichen Tag 2


1.731 Spieler kamen zum 24. Event der World Series of Poker. Am Ende des Tages tüteten 198 Spieler beim $1.500 NL-Hold’em Turnier ein und somit sind die Payouts erreicht. 

Alle Spieler, die heute an Tag 2 an den Start des $1.500 PL-Omaha gehen werden, dürfen sich über bereits $2.640 freuen. Darunter zählen unter anderem die deutschsprachigen Spieler Dominik Nitsche und Alexander Meidinger. Für Dominik ist es sein bereits dritter Cash bei der diesjährigen World Series of Poker. 

Neben den beiden verbliebenen deutschen Spielern sind auch noch zahlreiche bekannte Namen im Feld. Darunter zählen Paul Wasicka, Mohsin Charania, Russell Thomas, Kevin MacPhee, Victor Ramdin, Daniel Idema, Zimnan Ziyard, Jeff Madsen, Sorel Mizzi und Ludovic Lacay . 

Der Sieger des Events darf sich über das Bracelet und $432.000 freuen. 

—> Alle WSOP-News <—

WSOP Event #24 NL-Hold’em

Buy-In: $1.500
Teilnehmer: 1.731
verbl. Spieler: 198

Preispool: $2.336.850
bezahlte Plätze: 198

Blinds: 500/1.000 
Average: 37.727 

Hier geht’s zu den offiziellen Chipcounts

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben