Winamax Series läuft auf Hochtouren

logo_winamax_series_2013_4000000_300x300_scaled_cropp
Auf Winamax geht es zurzeit ordentlich zur Sache. Die Winamax Series ist in vollem Gange und jeden Tag wollen sich tausende Spieler ihren Anteil am garantierten Gesamtpreispool von €4.000.000 nicht entgehen lassen. In den letzten Tagen gab es wieder reichlich Action bei der Winamax Online Turnierserie. Der größte Preispool wurde dabei bei Event #47, einem €100 Deepstack No Limit Hold’em Event ausgespielt.

1.579 Spieler nahmen Teil und kämpften um einen Preispool von €142,110.00. Am Ende kassierte bigBLUFFER72 nach einem Deal im Heads-up €26.250. Sein Gegner lancelodulac freute sich über €20.877.88. Hier das Final Table Ergebnis in der Übersicht:

 

 

1              bigBLUFFER72    €26,250.00 (Deal)

2              lancelodulac         €20,877.88 (Deal)

3              sousinhamos        €13,571.50

4              Pascore_FR        €10,356.26

5              Fowan_                 €7,300.90

6              piksou710            €5,062.66

7              So_1ck                   €3,996.84

8              HATA100T           €3,144.18

9              BRM66                   €2,309.28

Auch bei Event #43 stieg der Preispool über die €100.000-Grenze. Das Hold’em Deepstack Turnier mit einem Buy-in von €300 lockte 375 Spieler an die Tische und es wurde um einen Preispool von €105.000 gepokert. Am Ende einigten sich die letzten drei Spieler auf einen Deal und anschließend konnte P.ivey91 das Turnier für sich entscheiden und €17.152,28 einstreichen. Hier das Final Table Ergebnis in der Übersicht:

1              P.Ivey91               €17,152.28 (Deal)

2              ovechkin08         €17,790.34 (Deal)

3              levampy                €16,376.21 (Deal)

4              REMIP07              €8,715.00

5              kaisernono           €6,195.00

6              mechmet_mori €4,567.49

7              viilis                        €3,622.50

8              Lucas1969            €2,835.00

9              AWKWARDD        €2,152.49

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben