Mini FTOPS – Deutscher „dein_ENDE“ wird Runner-up

fulltilt_poker-e1306852629373
Die beliebte Mini FTOPS Turnierserie auf Full Tilt nähert sich langsam dem Ende. Am heutigen Sonntag startet dann das Highlight, das Main Event. Für ein Buy-in von $75 wird ein Presipool von satten $750.000 garantiert. Bei der letzten Ausgabe lockte das Main Event 13.566 Spieler an die Tische und am Ende sicherte sich „lawnmower0“ den Sieg und strich $152.640 ein.

Während die Serie also auf ihren Höhepunkt zusteuert, wurden am Samstag zwei weitere Events entschieden. Beim $22 FL Omaha High/Low wurde der Deutsche „dein_ENDE“ Zweiter und kassierte dafür $2.337. Im Heads-up musste er sich dem Australier „TheFatFISH“ geschlagen geben, der für den Sieg $3.707 einstrich. Insgesamt waren 806 Spieler angetreten und pokerten um einen Gesamtpreispool von $16.120.

Event #37 wurde im Rush Format ausgetragen. 1.914 Spieler bezahlten das Buy-in von $11 und spielten um einen Preispool von $69.710. Am Ende siegte der Norweger “pkh89” und sicherte sich $13.244. Zweiter wurde der Russe “Scouser_Grey für ein Presigeld von $9.180. Bester Deutscher wurde “kaine_anung” auf Rang 12.

Hier die Final Table Ergebnisse der beiden Events in der Übersicht:

MINI FTOPS XXIII – Event #36

Event #36 – Omaha Hi/Lo Limit
Players: 806
Buy-In: $20 + $2
Guarantee: $15,000
Prize Pool: $16,120

PlacePlayer ID$ Won
1TheFatFISH$3,707.60
2dein_ENDE$2,337.40
3hidieri$1,732.90
430011976$1,329.90
5Artem23Ka$1,007.50
6Ruslan5051$725.40
7Scherfix 97$483.60
8chris_liv$377.21
9BayAndrew$274.04

 

MINI FTOPS XXIII – Event #37

Event #37 – NL Hold’em, Rush, Rebuy
Players: 1,914
Buy-In: $10 + $1
Guarantee: $60,000
Prize Pool: $69,710

PlacePlayer ID$ Won
1pkh89$13,244.90
2Scouser_Grey$9,180.81
3OriQ9s$6,483.03
4ulDufffer$4,879.70
5samsolo7$3,624.92
6GEVR9$2,648.98
7Farzinem$1,882.17
8mister falco$1,324.49
9kingmiguel3$906.23

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben