PokerStars bleibt reine Poker-Seite

pokerstars-spade
Nachdem bei Full Tilt Poker Casino-und Spielautomaten eingeführt wurden, gab es bereits mehrfach Gerüchte, dass auch bald bei PokerStars ein Umbruch stattfinden wird. Doch dies wurde nun von offizieller Seite dementiert. 

Es gibt im Moment keine Pläne für Casino games im PokerStars Client„, bestätigte Steve Day, Sprecher von PokerStars. Doch er fügte an: „Ich denke man kann nie „Nie“ sagen, aber im Moment „sind wir Poker“ und sonst nichts„.

Im Januar 2014 begann Full Tilt mit der Einführung von Casino Games. Black Jack und Roulette sind nun verfügbar. Es war das erste Mal, dass die Rational Group Casino Games in Poker-Clients einführte. Ab dem Frühjahr 2014 sollen des Weiteren noch Slot-Games angeboten werden. Auch die Sportwetten sind für die Rational Group mehr als interessant und so soll Full Tilt bald eine Gaming-Seite werden, die das komplette Glücksspiel-Spektrum umfasst. 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben