Gorans Top-Wette / Champions League 2014/2015

uefa-champions-leagueHallo Fussball-Freunde!

Am heutigen Dienstag fällt der Startschuss in die Gruppenphase der Königsklasse. In der Anfangsphase dieser Saison finde ich es extrem schwierig mich in der Champions League festzulegen, da sich die Top-Klubs, nach der Weltmeisterschaft in Brasilien, in einen Kaufrausch gesteigert haben und etliche Weltstars die Vereine gewechselt haben. Real Madrid zum Beispiel wird dieses Jahr eventuell Probleme bekommen, denn Di Maria und Xabi Alonso abzugeben und Spieler wie James Rodriguez und Kroos zu holen, zeugt in meinen Augen von keiner guten Transferpolitik. Aber wie gesagt, man muss erstmal abwarten. Heute starten auf jeden Fall mit dem BVB und Leverkusen gleich zwei deutsche Teams, wo ich in der Königsklasse auch noch Schwierigkeiten sehe. Aber lest selbst…

KOMBIWETTE:

AS Monaco- Bayer Leverkusen: (16.09.2014, 20.45 Uhr)
Das Team aus Leverkusen wird gerade in den Himmel gelobt, da Sie unter Neu-Trainer Roger Schmidt gut aus den Startlöchern gekommen sind. Ich sehe das noch nicht so rosig und denke, dass Leverkusen auch dieses Jahr wieder hinter dem BVB und den Bayern herlaufen wird. Spieler wie Calhanoglu, Jedvai oder Son sind noch nicht in der Lage Woche für Woche Top-Leistungen abzurufen. In der Offensive sieht es schon ganz gut aus, was Sie bis dato abgeliefert haben, aber die Defensive war teilweise extrem schlecht organisiert und wirkte wie ein Hühnerhaufen. Auf internationaler Bühne wird das niemals reichen. Ich denke, dass Leverkusen, wenn es gut läuft, maximal die Gruppenphase überstehen wird und das auch nur mit Hängen und Würgen.
Der AS Monaco ist zwar schlecht in die Saison gestartet und musste die Abgänge von Rodriguez und Falcao verkraften, ist aber mit Spielern wie Ocampos, Traore, Toulalan oder Joao Moutinho noch lange kein Kanonenfutter! Die Monegassen haben die Weichen auf Zukunft gestellt und haben extrem junge und hungrige Spieler in Ihren Reihen. Vor heimischer Kulisse sollte ein Sieg oder mindestens ein Unentschieden drin sein, welches mit einer ordentlichen 1,70 (doppelte Chance) bezahlt wird.
Mein Tipp: AS Monaco 1/X / Quote: 1,70

+

Borussia Dortmund – Arsenal London: (16.09.2014, 20.45 Uhr)
Das wird heute Abend eine ganz enge Kiste im Signal-Iduna-Park. Obwohl ich ein großer Fan des Dortmunder Fussballs bin, habe ich das Gefühl, dass es ohne die verletzten Reus, Kuba, Hummels etc. gegen ein Team wie Arsenal nicht reichen wird. Arsenal hat in den letzten zwei Jahren extrem gut eingekauft und endlich auch mal richtig Kohle auf den Tisch gepackt. Mit Spielern wie Welbeck, Alexis Sanchez und Chambers hat man in diesem Sommer das Puzzle komplettiert. Für mich ist es die stärkste Arsenal-Mannschaft aller Zeiten! Das Team von Arsene Wenger ist sehr schwer zu schlagen und ist mittlerweile seit 14 Spielen, saisonübergreifend, ungeschlagen. Allgemein ist Arsenal eine absolute CL-Mannschaft. Sie haben die letzten 14 Jahre immer die Gruppenphase überstanden. Das ist schon krass! Die Buchmacher geben den Dortmundern nicht umsonst eine 2,10 Quote auf Heimsieg und dementsprechend nicht mal 50% auf Sieg. So leid es mir auch tut, aber ich gehe heute auf die Engländer und halte Arsenal X/2.
Mein Tipp: Arsenal X/2 / Quote: 1,80

Gesamtquote: 3,06
Einsatz: €30,-

Bankroll Start: €500,-
Bankroll Aktuell: €350,- (€30,- offen)

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben