Stefan Tauber führt beim Summer Cup Deluxe

stefan tauber
Gestern ist der Summer Cup Deluxe mit Tag 1A gestartet. Damit geht das beleibte Format im Wiener Montesino in die letzte Runde für dieses Jahr. Insgesamt bezahlten 188 Spieler das Buy-in von €99 und zusätzlich wurden 48 Re-entries getätigt. 24 Spieler sollten sich am Ende fürs Finale am Sonntag qualifiziert haben.

Gespielt wurde wie gewohnt mit einem Startingstack von 25.000 in Chips bei Blindlevels von 30 Minuten. Unglücklicher Bubble Boy wurde am Ende der Führende des Leaderboards Petre Pascu, der sich zwar, nachdem er einen Riesenpot verloren hatte von 2.000 in Chips (einem Ante) wieder auf 70k hochkämpfte, aber dann mit A8 gegen AJ doch noch die Segel streichen musste. Chipleader nach Tag 1A ist Stefan Tauber, der bereits 878.000 einsammeln konnte.

Heute geht Tag 1B über die Bühne, ab 17:00 Uhr wieder im Montesino und im CCC Linz und dann ab 19:00 die letzte Chance im CCC Simmering.

PlatzNameVornameCountryCasinoChipcount
1TauberStefanAUTM878.000
2HaukPhilippAUTM551,500
3GomezVincentAUTM425.000
4GradauerWolfgangAUTM382,500
5MaturaWalterAUTM330.000
6HuttererHaraldAUTM269,500
7FarkasKarlAUTM266,500
8IlariHelsinkiCROM231,500
9UjvariBalazsHUNM228.000
10K.RichardAUTM219,500
11WagnerNadineAUTM210.000
12SchröderJürgenGERM209,500
13NeytchevIvanBULM204,500
14CosminGoiceaROMM193.000
15HammerlThomasAUTM185,500
16StevicZeljkoAUTM145,500
17MalyStefanAUTM140
18AlaEdmondAUTM138
19LexWolfgangAUTM126
20SchielErichAUTM116
21StrommerAndreasAUTM111
22GicziNorbertHUNM95
23WinklerKlausAUTM79
24GeositsGerhardAUTM63

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben