Wahnsinnige €190.000.000 im Euro Millions Jackpot – Gratis Tipp bei Lottoland!!!

Geld-Regen-quadr.EuroMillions-SuperPot
Im Euro Millions Jackpot warten mittlerweile €190.000.000 auf einen richtigen Tippschein. Mit Lottoland könnt ihr jetzt einen Gratis-Tip versuchen. 

Lotto-Wahn in den Teilnehmerstaaten der Mehrländer-Lotterie ‘EuroMIllions’. Bei der Freitag-Ziehung gibt es bei EuroMillionen einen Riesen-Jackpot zu gewinnen. Im ersten Gewinnrang der internationalen Lotterie sind für die richtigen Zahlen bei einem Sologewinn imposante 190 Millionen Euro garantiert – so viel wie seit etwa zwei Jahren nicht mehr. Wer sie bei der Europa-Lotterie gewinnt, wird wohl problemlos von den Zinsen recht gut leben und sich nebenbei noch sehr viele Wünsche erfüllen können.

Ihr könnt jetzt bei Lottoland einen Gratis-Tipp versuchen. Alle Informationen hierzu findet ihr unter diesem Link. Des Weiteren könnt ihr noch einen zweiten Tipp abgeben, der kostet euch dann nur noch die Hälfte. Zum zweiten Wettschein geht es hier

Die Ziehung findet am Freitag zwischen 20.45 und 21.30 Uhr bei der französischen Lotteriegesellschaft La Française des Jeux (FDJ) in Paris statt. Anschließend werden die Gewinnzahlen, bestehend aus fünf Haupt- und zwei Sternzahlen, bekanntgegeben. Ungefähr eine Stunde nach Veröffentlichung der Gewinnzahlen erfolgt die Bekanntgabe der Gewinnquoten.

Sollte ein Spielteilnehmer bzw. eine Spielteilnehmerin im Alleingang diesen Pot knacken, dürften die Sektkorken knallen und der Glückspilz würde sich mit an die Spitze der Liste mit den höchsten Lotto-Gewinnen der europaweiten Lotterie setzen. Erst zwei Mal hat die Europot-Summe bisher ihre Obergrenze erreicht, wie die Österreichische Lotterien GmbH in Wien mitteilte.

Im Juli 2011 (damals lag das Limit noch bei 185 Millionen Euro, die ein Schotte im Alleingang gewonnen hat), und im August 2012, als einzig ein Engländer die ‘5 plus 2 Richtigen’ getippt und damit genau 190 Millionen Euro kassiert hatte – der bislang höchste Einzelgewinn in Europa.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben