Ryan Dodge gewinnt Event#5 bei den Aussie Millions

Ryan_Dodge_AM_PLO_WinnerRyan_Dodge_AM_PLO_WinnerVor wenigen Momenten ging das $AUD 1.150 Pot Limit Omaha Event bei der diesjährigen Aussie Millions zu Ende. 244 Spieler leisteten sich das Buy-in und Ryan Dodge darf sich über den Sieg und einen Scheck in Höhe von $AUD 65.050 freuen.

Erneut dürften die Veranstalter über die Resonanz bei den Teilnehmern zufrieden sein, und die Aussie Millions scheint erneut ein sehr gut besuchtes Poker Festival zu werden. Leider gab es bei diesem Event keinen deutschsprachigen Cash, zumindest keinen nennenswerten nach den aktuellen Informationen.

Aber es stehen noch einige große Events wie das $AUD 25k Main Event und das $AUD 100k High Roller Turnier an. Bei diesen Highlights des noch jungen Poker Jahr 2015 haben wir einige starke Spieler im Rennen.

Anbei die Payouts von Event#5:

1st Ryan Dodge – $65,050
2nd Mikael Koistinen – $41,265
3rd Phillip Siddell – $23,260
4th Don Mishra – $18,755
5th David Wang – 15,630
6th Scott Hamilton-Hill – $13,130
7th Michael Cook – $10,630
8th Simon Thwaites – $8,130
9th Danny Chevalier – $6,250

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben